Premiere & Seidenschwanz

Puh! Neuer Läppi wegen Windows 10 (auch neu).  *Schweiß von der Stirn wisch* 

Wir waren heute morgen bei miesem Wetter unterwegs. Aber es war trotzdem wieder schön und ganz besonders schön war die Sichtung eines Seidenschwanzes. Das ist bereits die 76ste Vogelart in diesem Jahr. Hab viel Glück gehabt mit den Sichtungen bisher. *freu*

P1500865 (800x600)

Wochenlang habe ich ihn gesucht. Er stammt aus dem hohen Norden und ist nur alle paar Jahre in größerer Anzahl bei  uns. Eigentlich kommt er in größeren Trupps von bis zu 40 Vögeln angeflogen. Sie setzen sich in  Bäume und Büsche mit Früchten und futtern sich satt bevor sie dann weiterfliegen zum nächsten  Futterangebot. Der Trupp wurde hier gesichtet und dort und immer bin ich hingefahren mit Bus und Bahn und Kilometer um Kilometer gelaufen. Nada! Niente! Nix!

Heute nun sind Buddylein und ich durch Kleingärten gelaufen, so um die zwei Stunden, bei echt miesem Wetter. Immerhin hat es nicht geregnet und wir hatten Spaß und haben den Spaziergang genossen.

Ich hab viele Vögel gesehen und gehört. Unter anderem auch einen Grünspecht (nur gehört) aber keinen Seidenschwanz.

Dann hab ich laut gesagt „lieber Gott, nun schicke mir bitte EINEN Seidenschwanz, nur EINEN einzigen“ und bin weiter spaziert. Wir kamen dann an einen Platz an dem schon des öfteren welche gesehen wurden, nur nie von mir. *lach*  Kein Seidenschwanz weit und breit. Wir haben den Platz umrundet, nix. Es fing an zu regnen und wir bewegten uns Richtung Bus nach Hause. 

Aber dann meinte ich zu Buddy „ach komm, wir gehen noch einmal rauf und runter“ UND DA WAR ER ! EIN EINZIGER SEIDENSCHWANZ! Endlich. Was lange währt,  wird endlich gut, jippie.  Unfassbar, oder. Mein Wunsch wurde erhört,  und das war nicht das erste Mal. ♥

Hier sind eine Menge Bilder von unterwegs. Vögel und Kohl und Blumen und auch ein Garten, in dem sehr alte Stahlarbeiten vom Kind stehen. Aus ihrer Anfangszeit als Kunsthandwerkerin noch. Das war auch schön zu sehen.

Nun hoffe ich, dass dieser Beitrag auch erscheint *lach* und wünsche euch Gelassenheit beim Überstehen der nächsten wettermäßig noch gruseliger Tage als er heute war. Liebe Grüße von und Bees ♥♥

 

Spaziergänge im „Winter“ 2020-01-03

Gelaufen sind wir fast jeden Tag. Ich zeig mal ein paar Winter Spaziergänge ohne viele Worte.

Dieser war am dritten Januar und es war sehr feucht und sehr nebelig.

Fallturm

Kuhgrabensee 053 (800x591)

ein Farbklecks

Kuhgrabensee 056 (800x599)

Höckerschwan

Kuhgrabensee 058 (800x556)

Kuhgrabensee 059 (800x592)

Kuhgrabensee 066 (800x600)

Schellente

Kuhgrabensee 068 (800x578)

Schellenterich

Kuhgrabensee 076 (800x579)

Silberreiher

Kuhgrabensee 091 (800x597)

Graureiher

Kuhgrabensee 093 (800x600)

Jagdfasan

Kuhgrabensee 098 (800x600)

Kuhgrabensee 103 (800x599)

Kuhgrabensee 104 (800x595)

Ein Paar fürs Leben – Stockenten

Kuhgrabensee 117 (800x600)

Ich mag unser plattes Land fürs Leben gern, auch bei solchem Wetter.

Und nun wünschen wir euch eine tolle neue Woche. Hier soll es jetzt die nächste Zeit regnen. Vielleicht kommen ja sogar ein paar Schneeflocken, wer weiß.

Zogen einst drei wilde Schwäne…

DSCN5461 Zwergschwan (800x605)

Drei von vielen Zwergschwänen im Teufelsmoor

DSCN5531 (800x599)

DSCN5532 (800x599)

DSCN5533 (800x600)

Sieht gar nicht so teuflisch aus wie es heißt, gell.

Wie die meisten von euch wissen, hatte ich wieder mal Geburtstag und wie schon des öfteren kutschierte mich meine beste Freundin durchs Teufelsmoor und schenkte mir einen VogelSchnapp Nachmittag. 

Das Wetter war ein Geschenk des Himmels, denn es war ausnahmsweise sonnig!

Diese wundervollen Vögel präsentierten sich mir. 

Kranich

DSCN5423 (800x600)

DSCN5425 (800x581)

Zwergschwan

DSCN5443 Zwergschwan Halsberingung (800x589)

Die Halsberingung habe ich gemeldet und bin gespannt ob ich Nachricht bekomme wo er beringt wurde.

DSCN5443 Zwergschwan Halsberingung Ausschnitt (800x625)

Singschwan

DSCN5438 Singschwan (800x600)

DSCN5442 Zwergschwan (800x590)

Saatgans

DSCN5479 Saatgans (800x589)

und Storch

DSCN5481 Weißstorch (800x600)

DSCN5488 (800x600)

Ich war natürlich selig, fünf neue Arten für dieses Jahr und allesamt nicht alltäglich.

Es war ein wunderschöner Tag. Er begann mit einem Strauß Tulpen in meiner Lieblingsfarbe. Für jedes Jahr eine hat der zauberhafte Mann einzeln angeschnitten und in der Vase arrangiert. Bemerkenswert weil er sich eigentlich auszeichnet durch zwei linke Hände *lach*

DSCN5411 (800x643)

Der Tag klang aus mit wunderschönen Himmelsfarben

DSCN5538 (800x600)

DSCN5554 (800x600)

und wir haben den Abend ausklingen lassen bei einem guten Essen und einem guten Glas Wein.

Was ich mir wünsche für das neue Lebensjahr ist in erster Linie Gesundheit, aber dann folgen sogleich beste Freunde, wozu ich natürlich auch meine Familie zähle ♥

Und euch alle, die ihr mir so treulich folgt und so feine Kommentare schreibt. Danke, ihr Lieben!

 

 

 

Pause*Break & ein Potpourri

Die Bees machen Pause und zeigen euch noch schnell ein paar Aufnahmen der letzten Tage. Das Wetter hüpft von einem Extrem ins andere. Nebel, Regen, Wind und Sonnenschein sind unserer Begleiter gewesen in den letzten Tagen.

12.01.2020 Laubengang

DSCN4370 (800x627)

22.04.2019 Laubengang

Licht am Ende des Tunnels :-)

Regentag

DSCN4414 (800x599)

ein blondes Hasi

DSCN4425 (800x600)

der Super Guppy im Nebel am Sonntag

DSCN4460 (800x582)

Super Guppy

Super Guppy landing approach

Gestern

DSCN4474 (800x600)

DSCN4480 (800x578)

DSCN4481 (800x591)

DSCN4496 (800x600)

Schnatterente gerade aufgewacht

DSCN4561 (800x600)

Heute, Pfeifenten, Möwen und Blässhühner in Massen

DSCN4590 (800x589)

Ungefähr da wo der weiße Turm ist wohne ich

DSCN4637 (800x590)

Heute

DSCN4642 (800x598)

Verflogen?

DSCN4643 (800x600)

Ein Rabenkrähe x Nebelkrähe Hybrid. Rabenkrähen leben im Westen und Nebelkrähen im Osten. Sie treffen aber immer mal wieder aufeinander und haben sich offensichtlich  lieb ♥ piep piep piep :))

DSCN4650 (800x590)

So ihr Lieben, bis bald dann hoffentlich. Habt es fein und bleibt gesund!

Eure Bees