***IMMERHIN EIN AMSEL KIND…

…ist auch heute Morgen auf der Wiese hinterm Haus rum gehüpft. Immer der Mama  hinterher 

Immerhin ein Amselkind

Immerhin ein Amselkind

Dann hat es brav auf Futter gewartet, hübsch dekoriert mit einem gelben Blümchen.

Immerhin ein Amselkind

 

Wir haben herrliches Wetter. Die Sonne scheint, aber es ist nicht mehr so schwül und drückend.

Immerhin ein Amselkind

 

Buddylein und ich haben wieder unser allmorgendliches Ritual genossen. Vogel TV 

Immerhin ein Amselkind

 

Das Rotkehlchen Kind ist jetzt auch im hinteren Bereich

 

Immerhin ein Amselkind

und das müsste das zweite Amsel Kind sein.

Immerhin ein Amselkind

 

Gestaunt haben wir über diese ungewöhnliche Kombination,

Dompfaff und Grünfink am selben Fütterer.

Immerhin ein Amselkind

 

Und gelacht haben wir über die üblichen Vögelchen am Fütterer. Hauptsächlich Blau-und Kohlmeisen. Sie konnten es nicht fassen, wer sich da breit machte 

Immerhin ein Amselkind

 

Ähnliche Bilder gibt es noch mehr, aber wir wollen euch nicht mit haufenweise Vögelchen nerven 

Jetzt gehen wir erstmal „vom Hof“ , allerlei Unerledigtes erledigen, u.a. auch die RätselReise anzahlen, denn es hat nun doch noch geklappt. Allerdings drei Wochen später, was das große Be aber sehr freut. Da gibt es nämlich noch viel mehr zu fotografieren dort, wo wir hinfahren werden 

Später hoffe ich entweder mit dem Aqua Zoo oder mit dem Zoo am Meer weiter zu machen. Schaun wir mal 

Habt es alle ganz fein heute. Die Bees schicken euch allen liebe Grüße.

Bis später 

 

Advertisements

22 Kommentare zu „***IMMERHIN EIN AMSEL KIND…

  1. Hach, ist das schön, da isses ja wieder, das Amselkind, bzw. die Amselkinder! Wie niedlich es so hinter Mama her trapst, und entzückend sieht es aus so dekoriert mit dem gelben Blümchen! Wunderschönes Bild!
    Hier ist momentan wieder bissel Aprilwetter, erst Sonne, jetzt gleich wohl mal wieder ein Regenschauer, es wird recht dunkel gerade, aber trotzdem schön, nicht kalt und eben vor allem nicht mehr so drückend. Euer Himmel sieht herrlich aus, ich liebe solches Sommerwetter!
    Buddylein und sein Fernsehprogramm, das ist soooo niedlich, Mimi schickt mal wieder Schnurrgrüße und ich einen ganz lieben Püler, am liebsten so hinter den niedlichen Öhrchen!
    Das Rotkehlchen ist auch noch da, wie fein, und auch das zweite Amselkind, das freut so!
    Dompfaff und Grünfink am gleichen Fütterer ist ein herrliches Bild, irgendwie sehen beide überrascht voneinander aus, hihihi!
    Jaaaa, da hab ich jetzt auch herzlich drüber gelacht, über das Bild, der Blick von der kleinen Meise auf den Mitfutterer, das ist ja so knuffig, sie guckt wirklich ganz fassungslos, lol!
    Also, ich hätte gar nix gegen haufenweise Vogelbilder, hihihi, ich mag sie so gerne gucken!

    Oooh, schööööön, da hat die Rätsel-Reise doch noch geklappt, das freut mich sehr, wenn auch bissel später als geplant, und wenn du schreibst, daß es dich freut und dann noch viel mehr zu fotografieren da ist, dann ist das doch gelungen! Und wie heißt es mal wieder in einem Lied von Reinhard Mey so treffend: „Die Spannung wird schier unerträglich, man hört sie knistern, sonst hört man nichts.“ (Reinhard Mey, Zwei Hühner auf dem Weg nach vorgestern), hihihihi, ich bin sooooo neugierig! https://mimisdosenoeffner.files.wordpress.com/2016/08/smiley_emoticons_wink.gif
    Ich laß mich überraschen, womit du weiter machst nachher, wir schicken liebe Grüße
    die Emms.

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu liebe Monika,
      ist so spät geworden jetzt, ich glaub ich mach erst morgen weiter 😉
      Bin gerade erst wieder zu Hause und hab was gefuttert.
      Die Bees wünschen den Emms einen schönen Abend

      P.S. geh mal mit dem rechten Mauszeiger auf den Smilie und da auf Bildadresse kopieren. Dann einfügen, aber nicht hinter ein Wor,t sondern eine Zeile drunter. Das müsste klappen
      LG Brigitte

      Gefällt 1 Person

      1. Huhu, liebe Brigitte,
        ja, dann mach doch morgen weiter, mach dir bloß keinen Streß, soll doch immer alles Spaß machen! Ich futter meistens abends erst später, das ist so Gewohnheit, hihihi!

        Ich hatte dusseligerweise den Smilie mal wieder hinter den Satz bzw. ein Wort gesetzt, das mag WordPress halt nicht, lach, ich wollte da „zwinkern“ wegen der Neugierde, lol!
        Dann wünschen wir den Bees auch einen ganz feinen Abend, macht es euch gemütlich, liebe Grüße
        die Emms.

        Gefällt 1 Person

        1. Ja, habsch gesehen, funzt ja auch, wenn man draufklickt 🙂
          Nee, ich mach mir keinen Stress. Ich werd jetzt mal die Bilder von heute hochladen.
          War toll und ganz ungeplant, aber Kamera ist ja immer dabei (na ja, fast immer 😉 )
          Das Highlight waren eine posende Schwalbe und ein Bläuling. Winzig klein, aber durch den Zoom gut zu erkennen. Der Lümmel wollte aber nicht auffliegen, sonst hätte ich auch seine hübsche Rückenfarbe erwischt .
          Ja, und dann gab es da noch grandiose Wolken, Möwen, Disteln mit vielen Hummeln etc , lol.
          Macht es euch auch gemütlich, du und Mimilein.
          Liebe Grüße von den Bees

          Gefällt 1 Person

          1. Ungeplant ist meistens ganz besonders schön! Und bei den schönen kleinen Kameras heute ist das ja prima zu machen, sie meistens dabei zu haben, schön ist das!
            Ooooh, da freu ich mich jetzt aber schon sehr auf deine „Ausbeute“, ich liebe Schwalben und ein Bläuling ist so zart und schön! Hihihi, vielleicht hättest du ihn bestechen müssen mit was süßem, damit er auffliegt! Und Wolken, Möwen und Disteln mit Hummeln sind sehr schöne Fotomotive, bin echt gespannt!
            Wir „lümmeln“ auf dem Sofa, hihihi, liebe Grüße von den Emms.

            Gefällt 1 Person

                1. Muss ick, lol, aber weeste wat, ick hab uffjejeben und lieber an einem neuen Lili Eintrag gewurschtelt 😉
                  Ich werde jetzt die Bilder auf WP hochladen und falls noch notwendig morgen beschriften, aber eigentlich sprechen sie ja für sich selbst, gell 😉
                  Und dann gehe ich in die Heia und dir wünsche ich noch eine muntere Nacht 🙂

                  Gefällt 1 Person

                  1. Sehr löblich, jnä Frau, an einem neuen Lili-Eintrag zu wurschteln, lol!
                    Lili-Bilder sprechen immer für sich, so isses! Guck einfach, wozu du noch Lust hast!
                    Und dann schlaf schön und träum was feines, Mimi pennt auch schon, ich natürlich noch nicht, hihihi! Guts Nächtle!

                    Gefällt 1 Person

  2. Hallo liebe Bees, habe mich sehr gefreut Euren Blog entdeckt zu haben, denn der ist herzallerliebst 😀
    Nachdem das ja aktuelle Bilder sind, heisst das, dass Ihr die Vögelchen das ganze Jahr über füttert?
    Und darf ich fragen, was das für Futter ist? Ja vermutlich nicht das selbe wie im Winter?
    Vogerl beobachten würde mir nämlich auch sehr gefallen, wenn ich ehrlich bin.
    Doch um sie in meinen doch recht winzigen Garten zu locken (Reihenhaus mit etwa 100m2 Garten) denke ich mal, dass ich das richtige Futter brauche.
    Ich hoffe, dass ich Dich nicht allzu nerve mit meinen vielen Fragen und ganz liebe Grüsse aus Wien
    Doris und ihre heissgeliebten Stupsi und Hupsi

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo liebe Doris,
      mei, was hast du für einen süßen Stupsi und einen süßen Hupsi 🙂
      Ja , ich füttere das ganze Jahr über, der NABU hat es nicht nur erlaubt, er hat es sogar empfohlen.
      Ich füttere allerlei Sommerfutter aus den Tierfutterhäusern, aber meistens mache ich das Futter selber.
      Haferflocken, gemahlene Nüsse und ungeschwefelte Rosinen mische ich. Das bekommst du alles beim Discounter in der Abteilung ‚Backen‘.
      Mach ruhig mal, es dauert bestimmt etwas bevor das erste Vögelchen kommt, aber dann spricht es sich herum 😉
      Heute habe ich Wildvogel Futter geholt und das mische ich auch noch drunter. Dann ist für alle was dabei.
      In den Drahtfütterer fülle ich Sonnenblumenkerne ohne Schale, manchmal auch Walnusskerne, die lieben die Meisen.
      Probier es einfach mal.

      Nein, du nervst mich ganz und gar nicht, ich freue mich über deine Fragen. 🙂
      Liebe Grüße von den Bees nach Wien.

      Gefällt 1 Person

      1. Vielen lieben Dank Brigitte, hatte noch nie vorher von „Sommerfutter“ gehört.
        Werde mich morgen gleich auf den Weg machen zum Fressnapf, um entsprechende Futterbehälter zu besorgen.
        Der Gedanke, das ganze Jahr über für Vögelchen zu sorgen, gefällt mir sehr gut.
        Haferflocken, Rosinen und diverse Nüsse krieg ich ja überall. Und mal sehen, was es beim Fressnapf auch so gibt an Wildvogelfutter.
        Und was meine beiden Fellnasen angeht, die sind mein ganzer Stolz und ihnen gehört mein ganzes Herz. Und das wissen die Zwei ganz genau, denn die wickeln mich um den Finger, wie und wo es nur geht, diese beiden Lauser 😀

        Gefällt 1 Person

  3. Raetsel-Reise…. das hoert sich ja spannend an!
    mal sehen, wohin du uns da mitnehmen wirst! 🙂
    Baerige Gruesse aus Kanada
    Christa

    P.S. Gott sei Dabnk habe ich vor dem Abschicken nochmal alles durchgelesen!
    Hatte ich doch statt Raetsel-Reise „Raetsel-Resie“ geschrieben!
    Ok, die Buchstaben waren alle da, nur nicht in der richtigen Reihenfolge!

    Gefällt 1 Person

  4. Das ist ja ein echter Amsel-Krimi bei Euch… Mr. B. ist so cool. Unsere Rabauken hätten sich schon einen Glasschneider aus dem Baumarkt geholt 😉 Übrigens nerven die Vogelbilder überhaupt nicht. Ich finde, sie sind schön! Liebe Grüße aus der Heide

    Gefällt 1 Person

  5. Liebe Brigitte,

    die Vögleinkinder sind besonders niedlich,aber über die „erwachsenen“ 🙂 freu ich mich genauso!
    Buddylein TV ist allerliebst-“ Ich erkläre meinem Hund die große weite Welt!“ als Arbeitstitel.: 🙂

    Euere Rätsel-Reise ist ja spannender als die Weihnachtszeit!

    Schönen Abend und liebe Grüße
    Brigitte.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s