***Die Löwin SAKINA…

…aus dem Tierpark Hagenbeck kenne ich sozusagen seit ihrer Geburt. Sie kam  am 31. März 2011 mit drei Wurfgeschwistern zur Welt.

http://www.abendblatt.de/hamburg/article106533116/Erster-Blick-auf-Batou-Bandele-Naledi-und-Sakina.html

Es waren zwei Mädchen und zwei Jungs. Sie wurden Bandele und Batou (die Jungs) und Naledi und Sakina (die Mädchen) getauft. Vier wunderschöne Afrikanische Namen bekamen sie. 

Die Eltern sind ein Kater aus Dänemark und die Katze Tembesi aus Hagenbecks Tierpark. 

Bandele und Batou, die beiden Kater, wechselten in den Tierpark Hellabrunn in München und wurden dort umgetauft in Benny und Max. 

Nadele und Sakina kamen nach Sri Lanka und dort habe ich nun durch meine Flickr Freundin Chandana Sakina wieder gefunden. 

Sakina lebt im Zoo Colombo. Sie hat gerade wieder Nachwuchs. Es ist bereits ihr vierter Nachwuchs, wie der Tierpfleger vor Ort Chandana erzählte.

Naledi lebt jetzt in einem Safari Park, ungefähr 250 Kilometer von Colombo entfernt. 

Es war für mich sehr berührend, Sakina wieder zu sehen. Das wäre ohne das Internet kaum möglich gewesen und ich bedanke mich bei Chandana, dass sie für mich nach Sakina geforscht hat.

බොහෝ ස්තුති Chandana!

Mein erster Besuch bei den Vierlingen

Die Löwin Sakina

 

 

Die Mutter Tembesi und ihre Schwester.

Die Löwin Sakina

 

 

Der Löwen Kater in den Fotos ist ein sterilisierter Sohn von Tembesi. Der Vater lebt, wie schon gesagt, in Dänemark und die dritte Löwin ist seine Schwester.

http://www.abendblatt.de/hamburg/article107709415/Warum-Naviri-sich-fuer-den-Vater-seiner-Geschwister-haelt.html

Falls der link nicht funzt, gebt „warum Naviri sich für den Vater seiner Geschwister hält“ auf google ein, dann geht es. Der Artikel ist interessant, wer also mehr wissen möchte 🙂

Mehr Bilder sind hier zu sehen 

https://photos.google.com/album/AF1QipNCBh-HsjcDkSUPQ7270QWfK4lbWfkR1kWdxoY9?hl=de

Bei meinem zweiten Besuch sah ich unverhofft Afrikanische Löwen im Schnee

Die Löwin Sakina

 

Von Bandele und Batou in München gibt es sehr viele Aufnahmen und jetzt gibt es Dank Chandana auch welche von Sakina

Die Löwin Sakina

 

und ihren Kindern (und ihrem Kater)

Die Löwin Sakina

 

Die Löwin Sakina

Mehr Bilder hier im Flickr Album

https://flic.kr/s/aHsm5eu8e9

copyright Fotos Sri Lanka  Chandana mit freundlicher Genehmigung

Wir Bees wünschen euch eine gute Nacht und einen guten Wochenbeginn. Habt es alle fein 

Advertisements

Über BrigitteE Bremen

Mein Wordpress Blog "the buddy and the bear" ist das Nachfolge Blog von "the buffy and the bear" und unter folgender Adresse zu finden https://sjffbb.wordpress.com/ "the buffy" ging über die Regenbogenbrücke im April 2012 und folgte "the bear" Knuti, der diesen Weg im März 2011 nahm. RiP, ihr Mäuse. "THE BUDDY AND THE BEAR" sind mein kleiner Hund Buddy und 'meine' Eisbärin Lale aus dem Zoo am Meer, die jetzt in Emmen in den Niederlanden lebt. Ich wünsche beiden ein langes, glückliches Leben.
Dieser Beitrag wurde unter Various, Zoo/Tierpark abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

48 Antworten zu ***Die Löwin SAKINA…

  1. Dieter schreibt:

    Wünsche dir und Buddylein auch eine gute Nacht und schönen Start in die neue Woche
    VG Dieter

    Gefällt 1 Person

  2. zimmermannmon schreibt:

    Ich hab hier schon wieder Netzprobleme, war gerade schon wieder völlig draußen.
    Das ist ein ganz toller Eintrag, da hab ich mich drauf gefreut, ich guck jetzt gleich ganz in Ruhe!
    Wollte euch lieben Bees nur schnell eine gute Nacht wünschen, schlaft schön, träumt was feines und kommt gut wieder in die neue Woche, liebe Grüße
    eure Emms.

    Gefällt 1 Person

  3. Eva schreibt:

    Tolle Fotos von dir und auch die von Chandana und eine sehr schöne Geschichte.
    Wenn ich jetzt endlich ins Bett gehe und es schaffe früh aufzustehen, dann sehe ich morgen vielleicht u.a. auch Löwen. 😉
    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche,
    Eva

    Gefällt 1 Person

    • BrigitteE Bremen schreibt:

      Dann hast du also heute Geburtstag!?

      Viel Spaß in Wuppertal und grüß‘ die Eisbärchen und Siddy und überhaupt alle, die du siehst.
      Hab einen feinen Tag, liebe Eva.

      Liebe Grüße und herzlichen Glückwunsch von Buddy und Brigitte

      Gefällt mir

      • Eva schreibt:

        Danke dir, liebe Brigitte, ja das Datum stimmt. Jetzt bin ich nur noch 7 Jahre jünger als du.;)
        Zoo Wuppertal war geil, aber ich werde später oder morgen berichten, weil ich bin groggy und seit ich um 20.00 zu Hause angekommen bin, ging das Telefon ununterbrochen von lieben Freunden, so dass ich jetzt erst mal Pause brauche und Fotos sichten möchte. Leider kann ich sie ja nicht zeigen, weiß aber eh noch nicht, ob was Brauchbares dabei ist.
        Viele liebe Grüße, schönen Abend und gute Nacht,
        Eva

        Gefällt 1 Person

        • BrigitteE Bremen schreibt:

          Huhu Eva,
          ich freue mich, dass du einen tollen Geburtstag hattest 🙂
          Das mit den Fotos musst du irgendwie hinkriegen 😉
          abload.de
          kann ich dir auch empfehlen. Kostet nix und ist leicht zu bewerkstelligen.
          Morgen , nee, heute bin ich unterwegs.
          Liebe Grüße,
          Brigitte

          Gefällt mir

          • Eva schreibt:

            Das Bewerkstelligen im Sinne von Ausführen ist überhaupt kein Problem, Aber ich bin so ein Datenschutz-Hypochonder und die Bedingungen bei flickr gefallen mir nicht und die von abload.de muss ich mir erst mal checken. Aber danke für den Tipp.
            Dann wünsche ich dir morgen einen tollen Tag unterwegs, wo auch immer, und sofern es um Tiere geht, bin ich sicher du wirst berichten.
            Liebe Grüße
            Eva

            Gefällt 1 Person

  4. Elke1965 schreibt:

    Guten Morgen,
    eine tolle Geschichte, dass du über einen FlickR-Kontakt nun Neuigkeiten und Fotos von der ehemaligen Hamburgerin erhalten hast. 🙂 Danke auch für den interessanten Artikel über die Zeit in Hamburg.
    Ich wünsche einen schönen Montag.
    LG Elke

    Gefällt 2 Personen

  5. kowkla123 schreibt:

    tolle Bilder, toller Bericht, danke, wünsche eine stressfreie Woche

    Gefällt 1 Person

  6. Elke1965 schreibt:

    Das kleine Lippenbärchen in Berlin heißt Balou.
    http://www.zoo-berlin.de/de/aktuelles/news/artikel/er-probiert-es-mit-gemuetlichkeit
    Mir gefällt das. 🙂

    Gefällt 3 Personen

  7. zimmermannmon schreibt:

    Moin moin, liebe Brigitte,
    nun hab ich in Ruhe noch all die schönen Bilder gucken können! Was das für vier niedliche Knuddels waren, die Löwchen, und die Namen gefallen mir auch sehr.
    Das Video ist knuffig, der Blick vom Löwenkater beim tanzen, hihihihi!
    Ich finde das so toll, daß du über deine Flickr-Freundin nun die Mädels wiedergefunden hast! Kann ich mir so gut vorstellen, wie berührend das war, Sakina wiederzusehen, die jetzt schon eine stolze Löwenmama ist! Das wäre ohne Internet wirklich kaum möglich gewesen!
    Der Artikel ist sehr interessant, und mit deinem Hinweis funzte es mit dem lesen.
    Deine Bilder sind toll, vor allem die im Schnee, das ist ja wohl ein eher seltener Anblick und wohl nur im Zoo möglich, hihihi! Und ganz besonders schön sind die Bilder von Sakina in ihrem Zuhause, fein sieht das da aus! Ich freu mich echt für dich!
    Lieben Dank fürs teilen und an Chandana fürs teilen dürfen, wir wünschen einen schönen Tag, liebe Grüße
    eure Emms.

    Gefällt 1 Person

    • BrigitteE Bremen schreibt:

      Moin moin liebe Monika,
      funzt die Telekom also heute!?
      Man, ist das nervtötend mit denen.
      Ja, das war wirklich fein, dass Chandana auf meine Bitte hin in den Zoo Colombo gegangen ist.
      Feine Bilder hat sie mir geschickt, die Liebe.
      Krissie hat mit fantastische Bilder aus Emmen geschickt, das muss aber noch warten und eine Berliner Flickr Freundin hat für mich das Haus fotografiert, in dem ich vor 66 !!! Jahre bei meiner Großtante und ihrer Tochter lebte. Ich war danach noch viele Jahre in den Sommerferien dort. Das Haus war damals schmutzig grau verputzt, so kurz nach Kriegsende. Kannst du dir sicher vorstellen, gell. Jetzt ist es wunderschön anzusehen.

      Windscheidstrasse Nr. 8, Berlin, Germany

      III Etage links wohnte ich 😉

      Hab einen schönen Tag, ihr lieben Emms, eure Bees.
      Hier scheint die Sonne 🙂

      Gefällt 1 Person

      • zimmermannmon schreibt:

        Ja, bis jetzt funzt sie, toi toi toi!!!
        Das war wirklich lieb von deiner Flickr-Freundin, es sind so schöne Bilder!
        Hach, und aus Emmen hast du auch schon wieder welche, wir werden verwöhnt, hihihi!
        Aber das ist ja großartig, daß du ein Bild von dem Haus hast, in dem du vor 66 Jahren bei deiner Großtante gewohnt hast! Oh, ja, wie das so kurz nach Kriegsende aussah, kann ich mir sehr gut vorstellen, aber das ist jetzt richtig schön, gefällt mir! Das sind Erinnerungen, nicht wahr? Das Haus meiner Großtante in Höxter existiert leider nicht mehr, das ist in einem Modernisierungswahn mit allen Nachbarhäusern komplett abgerissen worden, das waren wunderschöne alte Fachwerkhäuser, aber im Bauboom zur damaligen Zeit fand man sowas ja nicht mehr erhaltungswürdig, schade!
        Wir haben auch Speckwetter, wunderschön, Mimi genießt Balkonien, ich hab noch bissel Haushaltsgedöns zu tun, morgen bin ich auf der Beerdigung der Mutter meiner Freundin, ich wünschte, der Tag wär schon um.
        Wir wünschen euch einen schönen Spätnachmittag und Abend, liebe Grüße
        eure Emms.

        Gefällt 1 Person

        • BrigitteE Bremen schreibt:

          Wie schade, dass die alten Fachwerkhäuser abgerissen wurden und viele dieser alten, ehrwürdigen Großstadthäuser auch 😦
          Da kann man es fast schon als Glück bezeichnen, dass das Geld in der ehemaligen DDR fehlte und dadurch viele wunderschöne Häuser erhalten blieben. Ich denke da zum Beispiel mal an Usedom, aber auch an die schönen, alten Dorf Häuser. Z.B. das Geburtshaus vom Mann und meins in Zarrentin, alles erhalten geblieben und jetzt gut in Schuss gebracht.
          Gestern gab es, in meinem Dritten glaube ich, eine wunderbare Sendung über die Weser. Vom Anfang bis Ende die Weser, die keine Quelle hat und komplett in Deutschland liegt. Vielleicht kannst du mal in der Mediathek gucken, ich glaube, das würde dich auch interessieren.
          Oh wie traurig, Beerdigungen hasse ich :(, aber da musst du natürlich hin. Oh je 😦
          Ich bin morgen on tour. Eigentlich wollten wir in den Jaderberg Zoo, aber die Außen Anlage von Matadi wird neu gemacht und sie wussten nicht, ob sie fertig werden. Matadi nur drinnen sehen wollten wir nicht so gerne.
          Nun besuchen wir zwei alte Bekannte und drauf freue ich mich riesig!
          Habt es noch fein, ihr lieben Emms, eure Bees.

          Gefällt 1 Person

          • zimmermannmon schreibt:

            Ja, das ist wirklich schade, das war ja auch so eine gewachsene Einheit. Das war teilweise tatsächlich Glück, daß der damaligen DDR das Geld fehlte und die Häuser erhalten geblieben sind. Schön, daß man das alles wieder in Schuß gebracht hat, klasse mit dem Geburtshaus vom Mann und auch deinem!
            Oh, da muß ich aber wirklich mal in der Mediathek gucken, das würde mich sehr interessieren, ich liebe die Weser, hihihi! Mein Kindheitsfluß!
            Ich hasse Beerdigungen auch, aber da muß ich wirklich hin, zumal ich die Mutter meiner Freundin ja auch schon seit Jahren kannte, sie wohnten ja im gleichen Haus.
            Fein, daß du morgen on tour bist, ich wünsch dir schon mal ganz viel Freude dabei und einen wunderschönen Tag, falls ich nachher, wie gerade vorhin auch schon wieder mal, aus dem Netz fliegen sollte! Nee, Matadi drinnen ist ja auch nicht so schön, da bin ich gespannt, wo es hingeht!
            Habt einen schönen Abend, ihr lieben Bees,
            eure Emms.

            Gefällt 1 Person

  8. brigitteplauen schreibt:

    Liebe Brigitte,

    die Löwchen sind alle majestätisch schön,ist ja auch mein Sternbild! 🙂
    Über den Namen Balou freu ich mich auch,ich werde ihn mal rufen im Mai und sehen,ob er fein drauf hört. 😉
    Bei uns ist es bedeckt und auch wieder relativ kühl.
    Einen schönen Montag für euch mit Buddyleinknuddler und liebe Grüße
    Brigitte.

    Gefällt 1 Person

    • BrigitteE Bremen schreibt:

      Hier scheint jetzt die Sonne schon den ganzen Nachmittag. Der Himmel ist blau und die Vögel singen. Was für ein schöner Tag 🙂
      Ach ja, du bist ein Löwe wie meine Schwester. Hast du so´nen Dickkopf, hihi 😉
      Hab noch einen schönen Abend, liebe Brigitte,
      LG von Buddy und Frauchen

      Gefällt 1 Person

      • brigitteplauen schreibt:

        Herzlichen Dank für das schöne Bild,liebe Brigitte!
        Von mir aus würde ich sagen,dass ich keinen Dickkopf habe,aber andere sehen das wohlmöglich ganz anders….:)
        Fein,euer Wetter,ich gönns euch!

        Für euch auch einen schönen Abend und liebe Grüße von Brigitte.

        Gefällt 1 Person

  9. Elke1965 schreibt:

    Guten Abend, hier ein Artikel zu den Vorwürfen gegen den Zoo Hannover:

    http://www.neuepresse.de/Hannover/Meine-Stadt/Zoo-Hannover-wehrt-sich-Wir-schlagen-keine-Elefanten!

    Gefällt 3 Personen

  10. BrigitteE Bremen schreibt:

    Ich habe Nachrichten von Fiete, aber keine Bilder.
    Die Zooleute sind zu beschäftigt, weil Ostern vor der Tür steht.
    Fiete und Zora geht es prächtig und sie sind Tag und Nacht zusammen. 🙂

    Gefällt 4 Personen

  11. Eliza Day schreibt:

    Ich verfolge die Löwen im Tierpark Hellabrunn schon länger, weil ich beruflich viel über Löwen lesen muss, und freue mich immer über die tollen Fotos der schönen Tiere. Vielen Dank für den tollen Beitrag und die schönen Bilder!

    Gefällt 1 Person

  12. sofiawoelk schreibt:

    Ich bin gerade durch Zufall auf den Artikel gestoßen, wirklich tolle Bilder! Bei dem Foto im Schnee musste ich aber schlucken, so ein ungewohntes Bild. Bisher habe ich Löwen nur in freier Wildbahn gesehen. Deshalb interessiert mich, wie die Löwen im Zoo untergebracht sind (artgerecht?). Würde mich über Infos freuen! 🙂

    Gefällt 1 Person

    • BrigitteE Bremen schreibt:

      Danke fürs Bilderlob.
      Ja, ich bin natürlich nur ein Zoobesucher, kann ja leider nicht jeder diese wunderbaren Tiere in freier Wildbahn sehen 😦
      Ganz klar werden alle Tiere in Deutschen Zoos und Tierparks artgerecht untergebracht. Da gibt es ja strenge Gesetze und Kontrollen.
      Die Löwen im Schnee fanden das einfach toll und sie werden nicht gezwungen draußen zu sein. Sie können raus- und reingehen wie sie wollen.
      LG Brigitte

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s