***MISHO & WANJA im WP Lüneburger Heide

 

Misho & Wanja 2011 und 2017

 

Es war so schön sie wieder zu sehen und sie waren gut drauf.

 

 

Misho&Wanja im WP Lüneburger Heide

In Rostock haben sie sich ja nicht mehr vertragen, aber jetzt, auf der großen Anlage im Wildpark Lüneburger Heide,  klappt es wieder 

Sie können sich auch bequem aus dem Weg gehen, wenn sie wollen. Als wir da waren, wollten sie aber nicht 

Schaut selbst 

https://flic.kr/s/aHskSwMNbq

 

Fortsetzung folgt  

 

Advertisements

22 Kommentare zu „***MISHO & WANJA im WP Lüneburger Heide

  1. Hallo ,wünsche einen wunderschnen Sonntag Nachmittag. Ich habe mich riesig über die Bilder der beiden Braunen gefreut. Es ist so schön , dass es ihnen gut geht, denn bei uns waren sie doch schon ziemlich gestört in ihrem Verhalten.
    Liebe Grüße
    Brigitte

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Brigitte,
      es war sicher zu eng für zwei so große Rabauken. Aber es war sehr nett vom Zoo Rostock sie vorübergehend aufzunehmen. Bei Hagenbecks gab es ja dann schon die Drillinge und wo hätten sie bleiben können.
      So isses jetzt gut. Ich freue mich echt für die Jungs.
      Liebe Grüße nach Rostock, genieße die Sonne.
      Brigitte

      Gefällt mir

  2. Hallo Brigitte,

    ich freue mich so sehr, dass sich die 2 Racker nun so wohl fühlen. 🙂 Das liegt sicher auch an der Gehegegröße. Aber es war wie du schriebst auch schön, dass Rostock ihnen zwischendurch ein Zuhause gegeben hat.

    LG Elke

    Gefällt 1 Person

  3. Das Titelbild ist so knuffig, 6 Jahre dazwischen und die gleiche Haltung beider Bären, wie niedlich!
    Das macht wirklich richtig Spaß, die beiden so zusammen zu sehen, was doch die Tatsache ausmacht, daß man sich, wenn man bissel „brummelig“ ist, aus dem Weg gehen kann!
    Ich hab jedes einzelne Foto genossen, herrlich, wie innig die beiden da zusammensitzen, ich freu mich schon sehr auf die Fortsetzung, aber erst mal lieben Dank für den schönen Eintrag!
    Wir wünschen einen schönen Abend, wir können immer noch Balkonien genießen, hihihi, liebe Grüße
    eure Emms.

    Gefällt 1 Person

    1. Jaaa, das habe ich extra ausgesucht, obwohl es eigentlich in die Tonne gemusst hätte wegen der Spiegelung.
      Man kann im WP ohne Scheibe endlos gucken, aber die Schlauberger sitzen an der Scheibe, weil da ein Rohr von außen oben nach innen unten geht und da können Besucher im WP gekaufte Leckerlis durch werfen.
      Aber ich denke, mit sw hab ich es ganz gut hingekriegt 😉
      Dann genieße weiter 🙂

      Gefällt mir

      1. Das ist so herrlich, das gefällt mir so gut! Hihihi, ja, wenn es da doch Leckerli gibt, isses doch klar, daß die Schlauberger genau da sitzen, das merken sich Tiere so schnell, aber ich finde, das ist gut, das Bild, bei sw fällt es echt kaum auf!
        Genug genossen, lach, jetzt werden wir mümmeln, habt einen schönen Abend!

        Gefällt 1 Person

          1. So isses! Ich hatte lecker Möhren untereinander (mit Kartoffeln) und Mimi ihr Lieblingsessen: Thunfisch!
            Wow, toll, daß du so fleißig warst, kommst du ganz entspannt in die neue Woche, hihihi!
            Macht es euch auch noch schön gemütlich, ihr lieben Bees, wir auch,
            eure Emms.

            Gefällt 1 Person

              1. Doch, nur viel seltener als sonst. Und gerne auch Fisch statt Fleisch, den mag ich nämlich sehr gerne, hihihi!
                Heute dürfte ich Fastenbrechen machen und auch einen Vino trinken, ja, leider hab ich keinen hier, also muß ich jetzt virtuell mit dir anstoßen! Danke, ich mich auch, lol!!!
                Prost

                Und viel Erfolg weiter beim beschäftigt sein, hihihi!

                Gefällt 1 Person


                1. Ich faste auch. Kein Kuchen, gar nichts Süßes, keine Kartoffeln und Nudeln. Keine Brötchen, kein Brot.
                  Nur den Wein gönne ich mir 😉
                  Ich bin auf zu vielen Baustellen im Netz. Irgendwas muss ich wohl mal canceln. Das ist ja manchmal ein full-time job, lol.
                  Habt’s fein, ihr zwei 🙂

                  Gefällt 1 Person

                  1. Na, siehste, das ist doch auch sehr tapfer! Gerade Süßigkeiten fallen mir bissel schwer, hihihi, und Nudeln wäre wohl auch so! Aber die Diät ist wohl klasse, die Kinder machen das auch schon mal.
                    Jau, das kann manchmal echt ein full-time job werden, ich guck und kommentier ja auch bissel querbeet, aber als Nachteule geht das eigentlich!
                    Ich hab bei einsetzender Dämmerung heute abend mit Freuden am Schlafzimmerfenster festgestellt, daß unsere Fledermäuse wieder da sind! Das freut mich sehr, ich vermute ja, daß sie unter unserem Dach ihr Winterquartier haben!
                    Das kleine Em pennt schon selig auf der Couch, das kleine Be bestimmt auch, hihihi!
                    Viel Spaß noch!

                    Gefällt 1 Person

                    1. Wow! Fledermäuse habt ihr?
                      Beim Kind auf dem Land sind auch welche. Sie hat sogar mal ein Baby gefunden und zum TA gebracht. War aber leider nicht zu retten.
                      Super, wo Fledermäuse sind ist die Umwelt noch einigermaßen intakt.
                      Jau. das kleine Be pennt auch schon 😉
                      Ich geh dann auch bald Heia.
                      Bis morgen dann

                      Gefällt 1 Person

  4. Das sind ja zwei bärig niedliche Teddies! Schön, dass die beiden sich gut verstehen und schön, dass sie einen Platz gefunden haben, wo sie zusammen sein können. Sie haben hier ja auch jede Menge Platz!
    Danke fürs Zeigen.
    Liebe Grüße
    Heidi

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, seid wir das neue Dach haben! Es ist mir mal aufgefallen, weil Mimi auf der Fensterbank saß und maunzte ganz dolle, was sie eigentlich nur bei Vögeln tut, aber dafür war es zu dunkel, und da sind sie mir aufgefallen!
      Oh, schade, daß die kleine Baby-Fledermaus nicht mehr zu retten war! Ja, auf dem Land ist sowas ja auch ganz toll, die Kinder haben aber auch welche, da tut es aber vielleicht auch die Nähe zu dem schönen Park und ihr Garten unten ist auch sehr „tiergerecht“! Ich freu mich sehr über „meine“ Fledermäuse, eben gerade auch, weil die Umwelt da wirklich noch gut sein soll.
      Oooooch, ist das ein süßes Gute-Nacht-Kätzchen, ich muß lachen, so kann Mimi manchmal auch gucken, hihihihi, guts Nächtle, ihr lieben Bees, schlaft schön, bis morgen,
      eure Emms.
      http://www.animaatjes.de/bilder/s/schlaf-gut/truste06.bmp

      Gefällt 1 Person

    1. Danke dir, Christa.
      Ich bin so froh, dass ich sie endlich besuchen konnte.
      Es ist nicht einfach dort hinzukommen ohne Auto. Es fährt bloß einmal am Tag ein Bus vom Bahnhof in der Nordheide dorthin und vor allen Dingen wieder zurück 😉
      Liebe Grüße nach Kanada,
      Brigitte

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s