Guten Abend + update :-)

Es ist frisch, mehr oder weniger trocken  und windig hier in Bremen. Ich war trotzdem mal los um nach den Mehlschwalben zu sehen. Es sind welche da, viel weniger als im letzten Jahr, aber immerhin. Die Küken sind noch winzig, hab nur ein par kleine Schnäbelchen gesehen und Fotografierwetter  war´s ganz und gar nicht heute.

Lavendel und Bienchen...

Die Piepmätze folgen später noch   Bis nachher 

update

Und nun die Piepmätze ( nix Besonderes, war zuuu dunkel heute ) aber niedlich sind sie trotzdem und ich freue mich, dass sie doch noch gekommen sind. 

Mehlschwalben 162 (640x480)Mehlschwalben 167 (640x480)Mehlschwalben 174 (640x480)Mehlschwalben 176 (640x480)Mehlschwalben 187 (640x480)

Das war im letzten Jahr am selben Ort (am 19.Juli )

twins, poor Mom ;-)

bei schönen Wetter 

im Anflug***on approach

 

Die Bees wünschen euch nun einen wunderschönen Abend. Tschüss 

Advertisements

8 Kommentare zu „Guten Abend + update :-)

  1. Ich habe auch schon Mehlschwalben gesehen, aber sind tatsächlich viel, viel weniger unterwegs als in den Vorjahren 😦

    Ich war noch bei den Rebhühnern ;-), habe aber nur eins zu sehen bekommen. Hoffentlich geht es dem anderen gut. Fahre Sonntag noch einmal hin.

    Viele liebe Grüße und einen schönen Abend!

    Gefällt 1 Person

  2. Bei meinen Freunden bei der Kommunionfeier hab ich sie gesehen, da waren es viele! Oder besser halt so wie doch auch in den Vorjahren!
    Die Lavendelblüte mit Honigsammler ist ein wunderschönes Bild!
    Freu mich auf die Piepmätze, habt einen schönen Abend alle, bis später!

    Gefällt 1 Person

  3. Hach, lustig, ein Pasch, mein Kommentar und dein Update!
    Ich freu mich sehr über die Schwälbchen-Bilder, sind doch fein geworden trotz Dunkel-Wetter, und ich freu mich auch so über den Nachwuchs, Hauptsache, es gibt welchen! Ich liebe diese schönen Vögelchen!
    Dann wünschen wir nochmal einen feinen Abend, liebe Grüße
    eure Emms.

    Gefällt 1 Person

    1. Ich finde sie auch so toll und hoffe ehrlich, dass sie es schaffen trotz Klimaveränderung.
      Wir hatten kaum Regen und kaum Schlamm für neue Nester hier. Es sind nur die alten besetzt und da auch nicht alle und neue gibt´s gar nicht.
      Aber ich will es mal positiv sehen. Sie sind wieder da und das ist suuuuuuuuuuupi

      Habt´s fein, ihr lieben Emms.
      Eure Bees

      Gefällt 1 Person

      1. Ich hab die Schwälbchenliebe von meiner Mama geerbt, sie stand um die Zeit, wenn sie kommen sollten, immer ganz sehnsüchtig am Fenster und wartete auf sie, und wenn sie da waren, hat sie mich immer sofort angerufen!
        Ich hoffe auch sehr, sie schaffen es, ja, es war zu trocken, gut, daß sie die alten Nester noch wieder beziehen konnten! Aber jaaaaaa, ich sehr das wirklich auch so, sie sind wieder da, sie kamen ja auch recht spät, und ich freu mich sehr! Ich mops mal den Glückssmilie!

        Habts auch fein, ihr lieben Bees,
        eure Emms.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s