Heute gibt es weder Eisbären noch Vögel!

Heute gibt es Buddylein und unseren Verein! 

Buddy (3)

„Was für eine epische Pokalnacht. Borussia Dortmund und Werder Bremen liefern sich in 120 Minuten ein Sechs-Tore-Spektakel. Im Elfmeterschießen gelingt den Gästen die Sensation.“

 

Borussia Dortmund  3(2)    :    Werder Bremen  3(4)

 

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!!!!!!! Hoffentlich! Fingers crossed! ♣♣♣

 

Ich danke euch allen sehr für eure wunderbaren Kommentare zum letzten Eintrag. Wie ich aus Rostock hörte, geht es positiv mit dem Trio weiter. Dit wird! ♥

Werbeanzeigen

31 Kommentare zu „Heute gibt es weder Eisbären noch Vögel!

  1. Herzlichsten Glückwunsch für Werder, da wird sich Buddyleins Herrchen aber sehr gefreut haben! Toll!!!
    Buddy ist ein ganz süßes Maskottchen auf der Werder-Bank, der knuffige Mäuserich als Ersatzspieler, hihihi! Der würde dem Ball hinterher flitzen! Wir möchten doch mal wieder liebe Schnurrgrüße und einen dicken Püler mitschicken für Buddylein! Und fest gedrückte Daumen und Pfötchen für Berlin!
    Prima, daß es in Rostock so positiv weiter geht, das freut, wir sagen Gute Nacht mit lieben Grüßen von uns Emms.

    1. Der Mann hat sich sehr gefreut.
      Bei Werder geht es ja auf und ab sonst.
      Und nun schaun wir mal. wie es weiter geht.
      Buddylein drückt die Pfötchen ⚽🍀⚽
      Liebe Grüße, habt einen schönen Tag, ihr zwei

  2. Glückwunsch für Werder. Der BVB kann sich dann jetzt voll auf die Meisterschaft konzentrieren und soll (gefälligst) schön auf Platz 1 bleiben!

    Viele Grüße
    Dieter

  3. Jaaa, das war spannend, v. a. die Verlängerung. Bin eigentlich kein Werder-Fan, aber wenn Pizarro spielt, ändert sich das schlagartig, bin nämlich glühende Pizarro-Fan seit fast 20 Jahren. Da kommt der alte Mann rein, schießt ein Tor im Spiel und versenkt auch seinen Elfer, sooo geil. Außerdem habe ich ganz oft an dich gedacht, meine einzige Verbindung zu Bremen. Ich freue mich mit euch :)

    Liebe Grüße
    Eva

  4. Jaaa…habe es eben erst gelesen und mich für die Bremer gefreut. Echt klasse gemacht und wie man bei dem Ergebnis sieht…sie können es noch ;-)

    Liebe Grüssle

    N☼va

  5. Liebe Brigitte,

    hab es heute früh gehört,dass Bremen nun im Viertelfinale steht und mich echt drüber gefreut! Natürlich sind auch meine Daumen für Berlin gedrückt,Berlin ist einfach IMMER eine Reise wert! ;)
    Natürlich freu ich mich auch übers Buddylein und die guten Nachrichten aus Rostock!

    Guten Dienstag für euch und liebe Grüße
    Brigitte.

  6. Moin.
    Oh ja! Ich war gestern Abend unterwegs, schaue wegen der Pokal-Ergebnisse ab und zu auf mein Smartphone. BVB: Werder 0:1. Juhu. Später 2:1. Ich denke „womit zu rechnen war“. Später Verlängerung 2:2. „Geht noch was?“. Auf dem Nachhauseweg höre ich im Autoradio 3:2. „Das war’s dann wohl, schade.“ Zuhause angekommen mache ich den Fernseher an und bin erstaunt: Auf dem Weg vom Auto in die Wohnung ist das 3:3 gefallen! „Wahnsinn“. Elfmeterschießen. Der Rest ist Pokal-Geschichte ;) Eine schöne Geschichte für uns Nordlichter :)
    Viele Grüße nach Bremen!

    1. Der Mann ist Fußball Fan und sein Verein ist Werder Bremen und der hat gestern nach Elfmeter Schießen gewonnen im Pokal Spiel. Berlin ist noch nicht, da müssen sie noch weitere Spiele gewinnen 😉

  7. ja das sind sehr schone , aber auch fremde garten :)
    und du soll aufpassen hihi

    mit de ferse geht es schon etwas besser
    schone abend gruss

Kommentare sind geschlossen.