Versprochen ist versprochen…

…und wird nicht gebrochen. 

WPLH 100 - Kopie (800x560)

Hier also Bilder von unserem Ausflug zum Wildpark Lüneburger Heide. Dieser Besuch galt hauptsächlich den Kamtschatkabären Misho und Wanja.

wow, a film team...searching us??? Explore 2014-01-26

Hagenbecks Tierpark 2013 © BrigitteE

Eine Weile lebten sie dann im Zoo Rostock

Schönen Feierabend***Have a nice evening

Zoo Rostock 2015 © BrigitteE

Und nun leben sie im schönen Wildpark Lüneburger Heide auf einer großen Anlage und sind leider nur noch sehr schwer zu fotografieren wegen Glas oder Sicherheitszäunen.

20190814_123548 (800x702)

Die besten hab ich rausgesucht! ♥

Auf dem Weg zu Misho und Wanja gesehen und besucht.

Kennt ihr alle, muss ich nichts zu sagen, gell.

Mehr aus dem Wildpark, ganz besonders die Wölfe von Tanya Askani, gibt es bald ♥

Werbeanzeigen

29 Kommentare zu „Versprochen ist versprochen…

  1. Wow, gleich das erste Bild gefällt mir so gut, Bär mit Sonnenstrahlen im Fell, wunderschön!
    Da warst du bei Misho und Wanja, wie fein, da haben die beiden es im Wildpark Lüneburger Heide aber gut getroffen, und ich finde die Bilder so schön, die beiden sehen prima aus und sehr zufrieden mit ihrer Heimat, die mir richtig gut gefällt, der Wasserfall ist toll!
    Die anderen Besuche sind auch so schön, die Frischlinge haben es mir besonders angetan, die pennen so süß! Wow, das ist mal ein Hirschgeweih!
    Toller Einstand in den Wildpark, da freu ich mich schon sehr auf mehr und besonders natürlich auf die Wölfe!
    Gute Nacht und einen schönen neuen Tag wünschen wir, liebe Grüße von uns Emms.

          1. Jaaa, stimmt, wow, ganze 54,4 m, gigantisch! Da verblaßt unser Monte Schlacko mit seinen 102 m ja völlig gegen, hihihihi!!!
            Das mußte wirklich mal gesagt werden!

  2. Haste dafür aber auch echt toll hinbekommen. Hach, da fühlen sich die Beiden bestimmt „bärenwohl“, so frei leben zu können ist schon ein grosses Glück und doch auch anders als in einem Zoo, gell.

    Toll auch all die anderen Tiere die du gesehen und fotografiert hast. Danke fürs Mitnehmen.

    Wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende und sende liebe Grüsse rüber

    N☼va

  3. Moin Brigitte
    was tolle bilder , sehe sie nur klein auf handy 😎
    Luneburgerheide war ich zwei mal ende jahren 60 als soldat
    Ich soll hier sicher schone tagen habe
    Gruss. Karel

  4. Das ist ein ganz sehr feiner Wildpark mit all seinen liebenswerten Bewohnern!
    Die Kamtschatkabären sind auch wieder liebe und hübsche große Knuddelteddys. ;). Man sieht es allen an,dasssie sich dort wohl fühlen!

    Guten Freitag für euch und liebe Grüße von mir.

    1. Hihi, die Knuddel Teddys sind Raubtiere und würden dich mit einem Haps verputzen, wenn du sie knuddeln wolltest. 😉
      Ja, ich hoffe, dass sich alle dort wohlfühlen 🙂
      Liebe Grüße

  5. Wildpark Lüneburger Heide – immer eine Reise wert. Mein Highlight sind immer die Wölfe – naja und all die Tiere, die ich in den USA Wildlife gesehen habe sowieso. Die Enkel lieben die Spielplätze und das Freigehege mit den Rehen. Wie ich an Deinen Bildern sehe, war der Tag dort für Dich auch ein Gewinn. LG Maren

  6. Den beiden scheint es ja ganz prima zu gehen! Mal sehen, ob mir bald auch ein paar Baeren – wenn auch eine andere Gattung – ueber den Weg laufen, denn am Sonntag geht es nach Alaska, und wir werden auch ein paar Tage im Denali Naturpark zubringen. Hoffentlich kommen mir die Baeren da aber nicht zu nahe, denn es ist ja die freie Wildbahn.
    Danke fuer alle die schoenen Bilder, und hab‘ ein feines Wochehende,
    Pit

  7. Oh wie schön, die Beiden wieder zu sehen. Ich kenne sie wie du ja auch noch aus Hamburg und Rostock. Die Hauptsache, es geht ihnen gut. Klar wollen wir Fotografen immer gerne einen guten Blick haben. ;)

    Auch die anderen Tiere sind toll. Besonders gut gefallen mir die Vielfraße. :)

    Ich freue mich auf mehr.
    LG Elke

    1. Der Blick ist gut. Sie sind ja oft ganz nah an der Scheibe. Nur fotografieren geht dann sehr schlecht und meine Arme reichen auch nicht über die obere Absperrung, die natürlich zu recht dort ist.
      Übrigens hat eine Frau ihr Kind über die Absperrung gehalten. Die Dummheit der Menschen ist grenzenlos!
      Den Albino fand ich ganz besonders. Die Vielfraße mag ich auch.
      LG

      1. Der Albino ist auch toll. :-) Oh mein Gott, wie blöd können Eltern nur immer wieder sein. Da könnte ich ausrasten bei soviel Dummheit…
        LG Elke

  8. Ich freue mich auch doll über das Wohlbefinden der beiden Bärchen. Der Vielfrass ist auch ein knuffiger Geselle und Waschbären mag ich sowieso schon sehr. Ist ja auch wieder ein gutes Bispiel wie unüberlegt Eltern sind.
    Liebe Grüße
    Brigitte

      1. Ja aber es war auch sehr klein und sie hatten auch eine Zeit in der man sie trennen mußte,weil sie sich nicht so vertragen haben.
        Liebe Grüße
        Brigitte

Kommentare sind geschlossen.