bad day ⚽️ : ⚽️⚽️⚽️

Werder 1:3 und Regen und kalt.

Trotzdem haben wir unseren Spaziergang genossen, der Regen ist bitter nötig, und nachdem wir uns zunächst verlaufen haben, doch noch den Heimweg gefunden.

Wir waren in einem uralten Park und man sah es den gigantischen Bäumen an.

Oberneulander Mühle 023 (800x600)

Oberneulander Mühle 029 (800x600)

Oberneulander Mühle 035 (600x800)

Oberneulander Mühle 036 (800x600)

Oberneulander Mühle 038 (600x800)

Oberneulander Mühle 045 (800x599)

Vögel haben wir ein paar gehört, aber außer einer Ringeltaube und ein paar Stockenten an einem See keine gesehen.

Oberneulander Mühle 044 (800x600)

Oberneulander Mühle 065 (800x585)

Oberneulander Mühle 048 (800x600)

Oberneulander Mühle 050 (800x600)

Insekten gab es auch nicht, trotz jeder Menge Brennnessel. Ein Kohlweißling erbarmte sich unser.

Oberneulander Mühle 070 (800x600)

Oberneulander Mühle 077 (800x597)

Zurückgefunden zur Straße gab es einen gewaltigen Auflauf von Polizei und Feuerwehr. Näher gekommen sahen wir einen „schrägen“ Baum, kurz über dem Boden angesägt. Er sollte wohl gefällt werden. Ist er falsch gefallen? Wir werden es nicht erfahren.

Oberneulander Mühle 083 (800x599)

Oberneulander Mühle 090 (800x600)

An der Mühle trotzte eine Braut dem Regen

Oberneulander Mühle 013 (800x589)

Oberneulander Mühle 086 (800x589)

Oberneulander Mühle 087 (800x600)

Oberneulander Mühle 096 (800x591)

und ein Häschen flüchtete aufgeregt, als wir ein paar restliche Gladiolen schnitten. Die Hauptblüte haben wir verpasst.

Oberneulander Mühle 095 (800x599)

So sah es übrigens am 4. August 2017 dort aus

Oberneulander Mühle (explored)

Wir wünschen euch einen schönen Sonntag!

Werbeanzeigen

23 Kommentare zu „bad day ⚽️ : ⚽️⚽️⚽️

  1. Ach, schade für Werder!
    Es ist wirklich kalt geworden, Regen hatten wir nur mal kleine Schauer.
    Spaziergang genießen geht bei euch ja bei jedem Wetter, das finde ich klasse, huch, da habt ihr euch verlaufen! Buddylein sieht auf dem ersten Bild echt aus, als suche er den Weg!
    Herrlich, der uralte Park mit den großen Bäumen, die könnten Geschichten aus ihrem langen Leben erzählen. Der See liegt schön! Vielleicht war es den Insekten zu feucht, aber wenigstens der Kohlweißling hat sich blicken lassen.
    Gut, daß ihr wieder zur Straße zurückgefunden habt, ach, je, der Baum ist bestimmt falsch gefallen so in die anderen Bäume rein, das war sicher Arbeit, den da wieder raus zu bugsieren!
    Ach, die arme Braut wird gefroren haben in ihrem Hochzeitkleid bei dem Wetter! Und Mühlen sind herrliche Fotoobjekte!
    Oh, ist die Gladiolenzeit schon wieder dahin, fein, daß ihr noch welche gefunden habt, meine Mama liebte Gladiolen sehr und ich mag sie auch!
    Wir wünschen euch auch einen wunderschönen Sonntag, liebe Grüße von uns Emms.

    1. Ein paar Gladiolen haben wir doch noch mit nach Hause gebracht.
      Kindergladiolen sozusagen.
      Ich verlaufe mich immer. Furchtbar das. Muss auf meinem Smartphone mal den Navigator aktivieren.
      GsD hab ich eine Spaziergängerin getroffen, die mir den richtigen Weg wies und sogar noch ein Stück mitgelaufen ist. Es gibt immer noch richtig nette Menschen ♥️

      1. Schön, daß es doch noch ein paar Gladiolen gab! Es sind so schöne Blüten!
        Hihihi, jaaa, mach das mal, den Navi auf dem Smartphone aktivieren, ich hab da irgendwie einen Kompass im Kopf, außer auf Hochzeiten beim Rückweg zum Hotel, lach! Gut, daß dir die Spaziergängerin den Weg weisen konnte, stell ich zum Glück auch immer mal wieder fest, daß es noch richtig nette Menschen gibt! Habt noch einen schönen Abend!!!

  2. Wow…der sieht ja schön aus. In welchem Park seid ihr denn gewesen?

    Echt gigantisch wenn man sich die Bäume genau anschaut, gell. Sieht auch alles doch wieder saftig grün aus. Das tut der Seele gut, auch wenn man so einen Regenschauer nicht unbedingt bei einem Spaziergang braucht.

    Wundervolle Impressionen, auch die Mühle und ich danke dir dass du uns so schön bebildert mitgenommen hast.

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und sende liebe Grüssle rüber

    N☼va

  3. Da hattet ihr wieder einen sehr schönen und ereignisreichen Spaziergang,liebe Brigitte! Ja,es herbstelt nun doch schon tüchtig.
    Hab an euch gedacht gestern Abend wegen des Fußballergebnisses,schade.Aber ist ja erst der Anfang.

    Einen guten Sonntag für euch und liebe Grüße!

  4. Ganz tolle Bilder und vorallem das sehr schöne Grün. Die älter knorrigen Bilder können alle viele Geschichten erzählen. Ich kann mich noch an das Bild mit den Gladiolen erinnern vor der Mühle.
    Einen schönen Sonntag wünscht Brigitte

  5. Schöner Spaziergang, schöne Bilder, besonders von Schmetterling und Ente.
    Wohnst du auch im Norden? Denn bei dir sieht es gar nicht so viel anders aus als bei uns. Nur leider ist unser Teich jetzt eingetrocknet. Wohl das erste Mal in 150 Jahren. Die Klimaänderungen machen sich wirklich bemerkbar.
    liebe Grüße von Liv

    1. Moin aus Bremen 😊
      Ja, auch in diesem kleinen See fehlte sichtbar das Wasser.
      Auch vielen Bäumen sieht man die Trockenheit an.
      Liebe Grüße in den HOHEN Norden 😊

  6. hi Mathilda
    das war ein schone spaziergang , durch wald
    viel zu sehen da , aber auch nicht alles , habe naturlich irgenwo trocken abgewartet

    ja ich habe viel aal und andere fish gegessen mmmm

    schone abend gruss

  7. Regen und Kaelte kann man ja ertragen, aber …!
    Ich war ueber das Ergebnis total ueberrascht. Du hast mein Mitgefuehl.

Kommentare sind geschlossen.