Adventskalender Tag 5

Advents Säckchen 5 (800x600)

Aus dem 5. Adventssäckchen zaubern wir ein Wunder. So haben wir es jedenfalls empfunden. Das Wunder KNUT, ein Eisbärchen, winzig klein, zusammen mit einem Brüderchen von der Eisbären Dame Tosca geboren und nicht von ihr angenommen.

Von dem Tierpfleger Thomas Dörflein in Obhut genommen überlebt Knut, das Brüderchen starb. Die ganze Geschichte um Knut den Eisbären ist hinlänglich bekannt. Es begann wie ein Märchen, doch das Ende lautetet nicht „…und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute“

Aber da Märchen unsterblich sind, ist auch Knut unsterblich.

Sogar ein Stern wurde nach ihm benannt

Sterne Gif 1544

Es wird aussehen, als wäre ich tot,
und das wird nicht wahr sein.
Und wenn du dich getröstet hast,
wirst du froh sein, mich gekannt zu haben.
Du wirst immer mein Freund sein,
du wirst Lust haben, mit mir zu lachen.
Und du wirst manchmal dein Fenster öffnen,
gerade so zum Vergnügen,
und deine Freunde werden sehr erstaunt sein,
wenn sie sehen, dass du den Himmel anblickst
und lachst. Antoine de Saint-Exupéry

Eisbär Knut (640x480)

HAPPY BIRTHDAY KNUT *05.12.2006 † 19.03.2011

**************************************************************************************************************************************************************************************

Und Happy Birthday Larissa! * 05.12.1990

17 Kommentare zu „Adventskalender Tag 5

  1. Dankeschön Brigitte für den schönen und berührenden Eintrag für unseren guten Knuti.Ja,es war wirklich ein Wunder,ist es noch und wird auch so bleiben!
    Was doch sowas Schönes und die Liebe alles bewirken.Generationen werden das Märchen weitertragen…
    Ich schick ihm und seinem guten Daddy heute besonders eine ieben Gruß und Dank ins Ewigkeitsland.

    Der guten Larissa hier auf Erden wünsche ich einen feinen Geburtstag und alles Liebe und Gute,vorallem Gesundheit!

    Liebe Grüße an dich und Buddylein von mir.

  2. Hallo Brigitte,

    Larissa wünsche ich heute einen wunderbaren Geburtstag in Neumünster. Sicher wird sie verwöhnt von den Pflegern dort.

    Ja, Knut…. Ich würde hier heute bei dir nicht schreiben können, wenn es ihn nicht gegeben hätte. Es ist so vieles durch ihn entstanden. Dafür bin ich ihm sehr dankbar. Happy Birthday in Heaven, du Zauberbär.

    LG Elke

  3. Liebe Brigitte,
    Für Larissa in Neumünster happy birthday🎂sicher wird sie auch verwöhnt werden.Alles Gute für Larissa und auch für Vitus .

    Lieber Knut,
    Du bist mit Deinem geliebten Daddy vereint,dass ist das Einzige was beruhigend ist.
    Nach wie vor wirst Du hier von uns Eisbärfreunden schmerzlich vermisst,wie gern würde ich heute mit Dir Deinen Geburtstag im Zoo feiern.Du warst und bleibst Einmalig!
    Durch Dich habe ich auch meine Liebe zu Euch Eisbären entdeckt und hier durch die Eisbärblogs neue Freunde gefunden,was ohne Dich niemals entstanden und möglich gewesen wäre.Dafür und auch für die unbeschreiblich schöne Zeit die ich bei Dir erleben durfte,bin ich Dir unendlich dankbar.
    Schlaf schön in Heaven ,lieber Knut.🌈☃️
    Ursel 😪

    1. Ja, wir vermissen ihn sehr.
      Hätte, wäre und waenn mag ich eigentlich nicht gerne benutzen, aber es stimmt ja. Ohne Knut würden viele von uns sich gar nicht kennen gelernt haben.
      Auch ein Vermächtnis, an seine Artgenossen in der Arktis zu denken und dafür zu sorgen, dass sie überleben können und nicht wegen uns aussterben, nicht wahr.

  4. Danke, liebe Brigitte, für den lieben, berührenden Eintrag für unseren Zauberbären und die so gut passenden Worte von Antoine de Saint-Exupéry.
    Ein so liebes Bild von Knut!!!

    Happy birthday, liebe Larissa, alles Liebe und Gute wünsche ich dir, und noch eine lange, schöne Zeit zusammen mit Vitus!!!
    Liebe Grüße
    Monika.

  5. Ein schöner Eintrag für Knut. Er freut sich sicher dort oben auf seinem Stern über Deine berührenden Worte. Sehr schön dazu auch die Worte von Exupéry.
    Einen lieben Gruß schickt die Silberdistel

  6. Er wird wohl immer der berühmteste Eisbär sein und bleiben. Schöner Post in ewiger Erinnerung an ihn…bin auch überzeugt er wird sich, von wo auch immer, daran erfreuen.

    Liebe Grüsse

    N☼va

Kommentare sind geschlossen.