Die Bees haben heute Bears für euch

weil die liebe Krissie Bilder aus Emmen geschickt hat. Taufrisch, sie war am Samstag dort. Was haben die Mädels es doch gut dort ♥♥♥♥

11jan2020emm (464) (800x533)

co K.Verhulst

Einen wunderschönen Tag wünschen wir euch!

14 Kommentare zu „Die Bees haben heute Bears für euch

  1. Herrlich, herrlich, die taufrischen Bilder von Krissie!!!
    Die Mädels haben es wirklich so gut da in Emmen, lecker Futter zum durch die Gegend schleppen, feine Träubchen, Röhren zum verstecken und ganz viel Sand zum buddeln und Höhlen graben, und Freundinnen, mit denen man bärigen Spaß haben kann!
    Danke an Krissie für die Bilder und an dich fürs teilen mit uns, das war mal wieder eine Freude!!!
    Gute Nacht und wir wünschen auch einen wunderschönen neuen Tag, liebe Grüße von uns Emms.

    Gefällt 2 Personen

  2. Ach wie schön, tolle Fotos von den glücklichen Mädels in Emmen. Hast du eine Ahnung, wer ist wer? Aber das ist auch eigentlich egal, solange alle ihren Spaß haben. Das war jetzt ein super Betthupferl.
    Danke an Krissie und danke dir fürs taufrisch einstellen.
    Liebe Grüße
    Eva

    Gefällt 1 Person

  3. Das ist eine tolle Überraschung so viele Bilder von den Mädels . Auch vielen Dank an Krissie. Ich war Sonntag im Zoo, es regnete die ganze Zeit und Akiak und Noria haben süß geschlafen, von Sizzel nichts zu sehen. Viele Grüße Brigitte

    Gefällt 1 Person

  4. Ich freu mich auch sehr für die Mädels in ihrem Emmen-Paradies,liebe Brigitte,
    das tut der Seele beim angucken der schönne Fotos gut!
    Herzlichen Dank an Krissie und auch an dich!

    Einen schönen Tag auch für euch und liebe Grüße mit Buddyleinstreichler
    Brigitte.

    Gefällt 1 Person

  5. Ah,das ist super, endlich mal wieder Fotos von den Emmener Mädels zu sehen. Schön haben sie es dort und fühlen sich sichtlich wohl.
    Danke an Krissie für die schönen Fotos und an Dich fürs Einstellen und teilen.
    Lg.Ursel

    Gefällt 1 Person

  6. Oh,da hat Krissie so einen weiten und umständlichen Weg ,um nach Emmen zu den Eisbärmädels zu kommen.
    Um so mehr, ist es ihr zu danken ,dass sie es von Zeit zu Zeit macht.
    Wahrscheinlich liebt sie die Eisbären auch und so liegt ihr
    das Wohlergehen der Bärchen auch sehr am Herzen. Nochmals vielen Dank an Krissie.
    Lg.Ursel

    Gefällt 1 Person

  7. ja der haussperling ist immer mit eine gruppe 🙂
    und wo di sie gesehen habe , haben si ein gutes leben
    aber sie stehen auch auf der rote liste
    hier war es ein wenig sturmisch , manchmal trocken zum gluck
    ein schone abend gruss , Karel

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.