DRILLINGE FÜR FLOCKE

Kaum zu glauben, aber amtlich. Erst war es nur ein Gerücht, aber nun hat Marineland Antibes die Bestätigung auf Facebook gepostet.

Flocke hat Drillinge bekommen!

Myohmy, was für eine wunderbare Überraschung. Aber wir müssen noch alle kräftig die Daumen drücken, denn noch sind sie nicht aus der kritischen Anfangszeit heraus.

Ich freue mich sehr und wünsche allen Beteiligten in Antibes viel Glück und ich gratuliere auch dem Tiergarten Nürnberg und den vielen Helfern von damals, die Flocke großgezogen haben. Niemand von uns hat die Bilder vergessen, gell.

 

24 Kommentare zu „DRILLINGE FÜR FLOCKE

  1. Das ist ja eine Freude. Ich drücke alles was ich habe. Einen Glückwunsch an Flocke und alle die einen Anteil haben. Eine Schneeflocke gibt es ja schon, soll Partnerin von Dieter werden.
    Liebe Grüße Brigitte

    Gefällt 1 Person

  2. Was für eine wunderschöne Nachricht, Flocke hat Drillinge, natürlich sind hier auch alle Daumen und Pfötchen ganz fest gedrückt für das Gedeihen der Kleinen!
    Deinen lieben Wünschen für alle Beteiligten in Antibes schließe ich mich herzlichst an, ebenso wie der Gratulation nach Nürnberg, nein, die Bilder von Flocke vergißt man nicht!!!
    Danke für die schöne Nachricht und liebe Grüße von uns Emms.

    Gefällt 1 Person

  3. Das ist eine sehr schöne Überraschung und Nachricht,Brigitte!
    Die allertbesten Wünsche für Mama und die Kinderchen,man möchte sich auf die Daumen draufsetzen,dass sie genügend gedrückt sind!!! 😉
    Und Raspi hat ja nun auch nicht das schlechteste Los gezogen,wie ich las,wenn er nun schon umziehen muss.
    So ein aufregendes Eisbärjahr! 🙂

    Liebe Grüße,auch ans Buddylein,von Brigitte.

    Gefällt 1 Person

    1. Nee, der Russ hat in den Glückspott gegriffen und ich werde sicher Fotos von ihm bekommen.
      Lieder ist meine Flickr Freundin vom YWP erkrankt, aber ich kenne noch mehr Flickerer dort. Das eine oder andere Foto wird drin sein.
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  4. Liebe Brigitte,
    ich bin auch hin und futsch, so eine große Freude .jetzt kommen wir aus dem Daumen drücken gar nicht mehr raus.
    Flocke hat Drillinge geboren, sozusagen drei Flöckchen. Alles Gute auch für Valeskas Zwillinge. Sieht doch alles ganz gut aus. Die Tierpfleger machen alle einen tollen Job.
    Lg.Ursel

    Gefällt 1 Person

  5. So eine wunderbare Nachricht. Seit 2008 verfolge ich Flockes Leben und sie ist ein toller Beweis, dass auch Handaufzuchten nicht für eine spätere Zucht verloren sind. Ich drücke alle Daumen für die Kinder. Ich will das erste Mal Drillinge beobachten können. 🙂

    LG Elke

    Gefällt 1 Person

    1. Ganz klar, dass ich dir wünsche dass das klappt! Knut und Flocke, was war das damals für eine aufregende Zeit. Und der kleine Wilbär gehört eigentlich auch noch dazu, auch wenn er keine Handaufzucht war (GsD).
      Toi toi toi für Flockes Kinder und für dich !

      Gefällt 1 Person

  6. Das ist ja eine tolle Nachricht. Ich drücke ganz fest die Daumen. Flocke war das erste Eisbärchen, dessen Aufzucht ich komplett verfolgt habe seit Anfang 2008 die ersten Fotos und Videos von der Handaufzucht veröffentlicht wurden. Sie hat sogar einen eigenen Ordner im Laptop.
    Wenn Rasputin in den kühlen YWP geht, ich glaube dann will er gar nicht mehr zurück an die (für uns Menschen so wunderbare) Côte d’Azur.
    Liebe Grüße
    Eva

    Gefällt 1 Person

  7. hi Brigitte
    ja bals ist das so weit , der brexit , dan dauert es noch ein jahr 🙂
    ohne visum nach England , soll belieben , oder , nur pasport mit
    ich wunschen dir auch ein guten nacht
    liebe gruss , Karel

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.