In den Farbpott gelangt

Bevor wir an die Weser laufen gibt es ein paar Bilder von gestern. Wir waren wieder im Teufelsmoor spazieren, aber an einem anderen Ort. Es regnete und war trotzdem wunderschön. Die Bilder waren aber ziemlich blässlich, weswegen ich mal ganz bewusst in den Farbtopf gegriffen habe. Nicht, dass die Leute anderswo denken, wir hätten gar keine Herbstfarben *lach*

Am Ende haben wir dort Kaffee getrunken und ein Stück Kuchen verspeist. Draußen, bei Regen und Oktober Temperaturen, OmG. Corona macht´s möglich. Lägga war´s, mhmmmm.

Immerhin unter einer Markise und mit reichlich Kissen ausgestattet.

Kommt gut durch die Zeit. Passt auf euch auf und bleibt gesund wünschen die Bees

12 Kommentare zu „In den Farbpott gelangt

  1. Na, diesen leckeren Kuchen habt ihr euch aber verdient und hätte auch ich nach so einem feuchten, aber zumindest richtig schöner bunten Gegend bei jedem Wetter auch gerne verspeist, liebe Brigitte. 😊
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen schönen Abend!

    Gefällt 1 Person

  2. Bei uns war auch so ein Wetter, sind aber in östliche Richtung gefahren und da strahlte die Sonne.
    Es ist Herbst, greif gerne in den Farbtopf. Die Kamera bekommt manchmal die herrlichen Farben nicht drauf.

    Gefällt 1 Person

  3. Hast du herrlich in den Farbpott gelangt, wenn’s draußen trübelt, tut Herbstfarben so gut!!!
    Der Pilz ist eine Schönheit, und Kürbisse leuchten immer sogar ganz ohne Sonne. Indian Summer auch bei euch, hier ist das fast über Nacht passiert, auf einmal war alles bunt. Wunderschön!
    Die beschlagene Kamera macht ein Weichzeichner-Bild! Hübsch!
    Buddy hat bestimmt immer viel Freude beim mitlaufen!
    Mmmmmhhh, lecker, der Kuchen, und draußen kann man sich die Hände ja an dem Pott Kaffee wärmen, lach, ja, was Corona so alles möglich macht.
    Danke fürs mitlaufen dürfen, es war wunderschön, ich wünsche euch einen schönen Abend, ihr lieben Bees, paßt auf euch auf und bleibt gesund, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  4. Schön, wie Du mit der Farbe gezaubert hast, liebe Brigitte. Ja, leider ist es ja so, wenn dem Gold das Licht fehlt, dann kommt sein eigentlicher Glanz auch nicht so recht zur Geltung. Aber wenn man ein wenig nachhilft, dann passt es schon wieder.
    Einen lieben Gruß von der Silberdistel, die findet, dass die Tortenstückchen ja auch sehr appetitlich aussehen. Wir waren schon vor Corona solche notorischen Draußensitzer 😁 , sodass wir zumindest in der Beziehung jetzt eher nicht leiden müssen.
    Bleibt auch Ihr schön gesund.

    Gefällt 1 Person

  5. hi Brigitte
    ein herliche spaziergang und ein herliche kuche 😋

    ja ich war froh mit diese gute nachricht
    jetzt mussen sie kondition aufbauen
    blieb gesund
    liebe gruss , Karel

    Gefällt 1 Person

  6. Was für eine Farbenpracht…das sieht einfach nur wunderschön aus und danke dass du uns mitgenommen hast. Für Buddy war es bestimmt auch wieder klasse, und die Stärkung danach habt ihr gut gemacht.

    Liebe Grüssle
    N☼va

    Gefällt 1 Person

  7. Schon wieder Torte, oh nee,oh nee,
    Dieser Zustand muss ein anderer werden.
    Tolle Fotos ,eine einzige Farbenpracht.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag, natürlich mit Torte 🎂, hihi.
    Lg.Ursel 🙋‍♀️

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.