…und nun wieder Vögel.

Wie ich schon schrieb, hatte ich das unglaubliche Glück hier ganz in der Nähe gleich zwei neue zu schnappen. Leider sind die Bilder nicht so gut, aber sie waren auch seeeeeeehr weit weg.

Der Silberreiher Typ modesta hat einen dunklen Schnabel und rote Beine und Füße.
Der Zwergsäger, hier zwei Weibchen, ist in Mitteleuropa von Oktober bis April regelmäßiger Wintergast 

Damit habe ich jetzt in diesem Jahr bereits 174 Arten fotografieren können und meine Gesamt Arten Liste hat sich auf 216 erhöht. Jippie!

Und nun noch einige Fotos vom Spaziergang bei noch allerschönstem Wetter. Jetzt ist es kalt und nass und dunkel . Boah.

Die Bees wünschen euch einen schönen Abend, einen schönen Feiertag morgen, sofern ihr ihn auch habt und ansonsten ein schönes Wochenende.

Bleibt gesund!

20 Kommentare zu „…und nun wieder Vögel.

  1. hi Brigitte , danke fur der liebe wunschen

    das was wieder ein herliche wanderung , mit sehr viel schones unterwegs
    und noch 2 neue schnappen konnen , tol
    schone abend gruss , Karel

    Gefällt 1 Person

  2. Wir werden dich nun bald im Guinessbuch der Rekorde lesen können bei deinen vielen Vögleinarten! 😉 Fein!
    Wohltuende Eindrücke sinds von euerem Spaziergang,liebe Brigitte,besonders gefallen mir die Schäflein.
    Dankeschön für den schönen Feitertag gewuschen,für euch ein gutes und gesundes Wochenende und liebe Grüße von mir!

    Gefällt 2 Personen

  3. Glückwunsch zu den beiden Neu-Schnapps, deine Liste ist in diesem Jahr wohl echt rekordverdächtig! Supi!!!
    Der Silberreiher ist wunderschön!
    Farblich verwöhnt uns dieser Herbst ja mal wieder sehr, herrlich hast du die Farben eingefangen, und ich bin natürlich ganz entzückt von den noch blühenden Rosen. Die Schafe haben es sich gemütlich gemacht, ich bewundere gerade euren blauen Himmel, hab ich hier schon lange nicht mehr gesehen. Und die Vogelzüge!!!
    Kein Feiertag, ich wünsch euch auch einen schönen Abend und ein ebensolches Wochenende, bleibt gesund und liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 2 Personen

    1. Och 😦
      Aber egal, wir haben ja immer Feiertag, gell.
      Na ja, die letzten Tage waren auch ganz schön grau und nass.
      Das war vor sieben Tagen. Aber morgen wird es wieder sonnig und dann fahren meine Freundin und ich noch mal in ein anderes Moor hier in der Umgebung.
      Drück mal die Daumen für eine Kornweihe.
      Pass auch du gut auf dich auf. Ganz gut, dass du da oben im Eulennest doch ziemlich sicher bist.
      Hab noch einen schönen Abend 🙂

      Gefällt 1 Person

      1. Genau, wir haben immer Feiertag! 😊
        Ah, da war das vor sieben Tagen, da drück ich aber mal ganz fest die Daumen für morgen sonnig und für eine Kornweihe!!! Und viel Freude dir und deiner Freundin!
        Derzeit kommt immer was anderes, nun hab ich heute erfahren, daß meine Schwiegertochter mit einem Bandscheibenvorfall im Krankenhaus war, mittlerweile zum Glück aber wieder zu Hause nach Schmerzbehandlung. Immer neue Sorgen.
        Ich war ehrlich noch selten so froh über mein Eulennest hier oben! Mach ich, ihr bitte auch, und liebe Grüße. ❤❤❤

        Gefällt 1 Person

  4. Liebe Brigitte,
    hab Dank für Deine schönen Fotos von Deine schönen Wanderungen mit Deiner Freundin. So gerne möchte man sich da anschließen. Na,mit unterwegs Kaffee und Kuchen genießen dürfte wohl nun auch erstmal ein jähes Ende gefunden haben. Ohje, es ist schon alles ganz schrecklich. Wenigstens dürfen wir noch raus und Buddylein muss sowieso für die Tür. Ich hoffe es geht ihm wieder besser. Habe heute wieder an ihn gedacht ,als ich von der Augenklinik kam und mein Ischias sich gemeldet hat.
    Ich wünsche Dir eine gute Nacht mit Buddylein. Lg.Ursel

    Gefällt 1 Person

  5. Ein schöner Ausflug, liebe Brigitte. Glückwunsch zu den zwei neuen Vogelarten, das ist erfreulich. Auch wenn Nässe und Kälte nicht so angenehm sind, hören sie sich besser an als Dürre, zu warme Temperaturen, und verheerende Waldbrände.
    Euch in Bremen ein angenehmes Wochenende,
    Tanja

    Gefällt 1 Person

  6. Na, da möchte ich dir doch zuerst gratulieren. Hast in diesem Jahr echt ganz schön viele Arten geschnappt!! Schön auch wieder all die anderen Bilder vom Ausflug. So in der Natur kann man dann seinen Kopf wirklich wieder frei bekommen, gell.

    Ich wünsche dir bzw. euch ein schönes Wochenende. Viel Spaß heute im Moor, und ich drück die Daumen das es nicht zu nass von oben kommt.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    Gefällt 1 Person

  7. Hach war das wieder ein schöner Ausflug mit Dir, liebe Brigitte 😊Meine Gratulation zur Erweiterung Deiner Artenlisten. Viel Geduld und vor allem wissen wo, zahlen sich eben immer aus. Zilpzalp und Amsel sind auf den beiden Bilder recht gut getarnt. Finde ich richtig toll. An solchen Beispielen sieht man immer, dass die Natur sich doch bei den diversen Farbgebungen der unterschiedlichen Lebewesen etwas „gedacht“ hat.
    Einen lieben Gruß schickt Dir und Buddylein die Silberdistel

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.