Feiertag

Der Buß-und Bettag war eine evangelischer Feiertag so lange ich denken kann. Dann wurde er uns irgendwann geklaut.

Also feiern wir hier in Bremen den Beginn der Kohlzeit. Feierten wir ehrlich gesagt schon immer, mit langen Spaziergängen, einem guten Schluck zwischendurch und anschließend leckerem Essen.

Kohl&Pinkel

Bremer Braunkohl ist meinen Lesern hinlänglich bekannt, glaube ich.

Bei dem vor allem in Nordwestdeutschland verbreiteten Gericht Grünkohl und Pinkel, teils als Kohl und Pinkel und in Bremen auch als Braunkohl und Pinkel bezeichnet , hat die Pinkel, obwohl in der Regel nicht die einzige Zutat aus Fleisch, Eingang in den Namen dieser Traditionsgerichte gefunden.

Zutaten:
Grünkohl * Zwiebeln *Hafergrütze * Kassler * Bauchspeck * Kochwurst * Pinkel * Piment * Salz

So werden wir das also auch morgen halten. Es gibt Braunkohl &Pinkel, aber ohne Freunde, nur Familie. Sch… Corona!

Wir wünschen euch einen schönen Tag und bleibt gesund.

Eure Bees

32 Kommentare zu „Feiertag

  1. Hier ist uns der Feiertag auch geklaut worden, im Ruhrpott ist die Bevölkerung religionsmäßig ja gut gemischt.
    Ja, der Beginn der Kohlzeit, jedes Jahr freu ich mich drauf, bei euch wird das natürlich noch viel üppiger gefeiert und mit langer Tradition, aber ich hab das auch um diese Zeit immer zum ersten Mal gemacht, Grünkohl mit Pinkel! Das sieht sooooo lecker aus, ich hab ehrlich den Duft in der Nase beim gucken! 😋Zutaten bis auf Grünkohl und Pinkel sind alle vorhanden, könnte ich ja auch mal langsam loslegen, vielleicht zum Wochenende.
    Ich wünsche euch trotz Sch….-Corona und deshalb leider ohne Freunde ein gemütliches, schönes und leckeres Braunkohl mit Pinkel-Essen, bestimmt kriegt Buddylein auch was ab, der freut sich bestimmt schon. 🦴🐶
    Guts Nächtle, habt es fein morgen, bleibt gesund und ganz liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  2. Boa ist das fies….so lecker Kohl und Pinkel^^ Was habe ich die Zeit immer geliebt, auch die Kohltouren die dieses Jahr bei euch ja auch leider ausfallen werden. Habe mir auch schon überlegt, wenn ich mal wieder Grünkohl im Glas finde ob ich meinen geliebten Grünkohlauflauf machen werde…leider ohne Pinkel.

    Lasst es euch gut schmecken und habt einen schönen Tag.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Brigitte,

    wir haben den Feiertag noch,Sachsen ist das einzige Bundesland.Feiertage klauen kenne ich dafür aus der DDR noch zu gut. 😉
    Ich nutze ihn heute für einen Spaziergang mit der Freundin,weils auch sonnig werden soll.
    Grünkohl mag ich auch sehr gern,wie überhaupt Kohl,Pinkel kenne ich von hier nicht.Lasst ihr es euch heute sehr gut schmecken zum „Anstich“,und lassts euch trotzdem nicht vermiesen!

    Einen guten Tag auch für euch und liebe Grüße von mir.

    Gefällt 1 Person

  4. Ich wünsch dir liebe Brigitte und denen die trotz Corona an diesem leckeren Essen teilhaben dürfen einen guten Appetit. Wir müßten auf diese Köstlichkeit noch etwas waren . Wir machen ihn mit der gesamten Familie im großen Topf über offenem Feuer draußen. Nach jetzigem Stand der Dinge, wird diese Tradition durch Corona in diesem Jahr unterbrochen. Verzichten tun wir deshalb aber nicht darauf , wird es halt nur ein kleiner Topf für mich und meine Frau. Du hast Recht schei….. Corona.
    Liebe Grüß und noch mal guten Appetit.
    Werner.

    Gefällt 2 Personen

  5. Grünkohl und Pinkel, wie ich es schon vor Jahrzehnten von meiner „angeheirateten“ Dortmunder Familie kennenlernte, esse ich auch sehr gerne und was dein Foto hier noch als Ergänzung aufzeigt, lässt mir das Wasser im Mund zusammenlaufen.
    Na denn guten Appetit und lasst es euch so richtig schmecken! 🤗
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 1 Person

  6. Genießt Euer Feiertags Essen mit Grünkohl und Pinkel.
    Grünkohl mag ich gern ,das Fleisch ist mir zu Fett und Pinkel ,ich weiß nicht? Habe es mal vor vielen Jahren gegessen, es gehört nach Norddeutschland und da darf es von mir aus auch bleiben .
    Jedem das seine.
    Auch wenn uns der Feiertag genommen wurde,wir Rentiere haben doch immer Feiertag.
    Lg.Ursel

    Gefällt 1 Person

  7. Habe ich bisher noch nie gegessen, sieht aber sehr lecker aus. Ich hoffe, Ihr habt Euren Feiertag auch ohne Feiertag so richtig genossen. Ja, aber es ist schon so, manchmal fehlt einem bei alledem ein bisschen mehr Familie. Aber wir hoffen doch ganz stark, dass das auch mal wieder möglich sein wird, ohne dass man sich vor Corona fürchten muss.
    Habt einen schönen Abend und seid lieb gegrüßt von der Silberdistel und ihrem Pelztrio

    Liken

  8. hi Brigitte
    ich hatte schon 2x grunnkohl mmmm und heute habe ich andive mit genommen , mache ich samstag ein topf von 😋
    aber diese feiertag kenne ich nicht

    ja ich passe gut auf , und bin froh das ich wieder mal in Zoo gehen kann , ich hoffe das der beide eisbaren wacht sind als wir da sind
    liebe gruss , Karel

    Gefällt 1 Person

      1. Hast recht! Frechheit!
        Mir gehts schon auf den Senkel, dass man sich bei der Einführung des Reformationstags keine Gedanken gemacht hat. Dieser also genau 4 Wochen nach dem Tag der Deutschen Einheit liegt, am gleichen Wochentag. Das ist schon etwas ungünstig.

        Gefällt 1 Person

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen in der o.a. Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.