31 Kommentare zu „Guten Abend ihr Lieben! Ist verdammt kalt hier

    1. Hallo liebe Brigitte,
      bin nur sporadisch da, leider habe ich nur wenig Zeit gerade.
      Ganz viele liebe Grüße nach Rostock.
      GsD sehe ich deine Bärchen immer mal wieder auf Instagram.
      Bleib gesund, bei euch läuft das ja super !!!

      Gefällt mir

  1. hi Brigitte
    stimmt es ist sehr kalt , und es soll noch kalter werden kommende tagen

    ich war heute nicht drausen , aber habe von ihnen aus viel schnee spass gesehen , morgen muss ich aufs fahrad essen holen fur einige tagen bbbrrrr
    ein guten nacht gruss aus Hilversum
    Karel

    Gefällt 1 Person

  2. Ach, je, du armes kleines Federbällchen, man sieht es dir an, wie bannig kalt es ist, und du guckst auch entsprechend grummelig!
    Ein süßes Bild, liebe Brigitte, Rotkehlchen sind so entzückend! Ich freu mich, daß ihr wohlauf seid, hier ist auch alles gut. Paßt auch gut auf euch auf und bleibt gesund, ich wünsche euch eine gute Nacht, bis bald und liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

    1. Und jetzt kriegen wir lange Zeit ganz fiesen Frost zum Wind.
      Mir egal, aber ich sorge mich um meine Vögel.
      Aber ich denke, die Natur hat sie so ausgestattet, dass sie zurecht kommen.
      Und an Futter soll es bei mir nicht liegen.
      Jetzt musst du auch raus *lach*
      Liebe Grüße 🙂

      Gefällt 1 Person

      1. Hier sackt das Thermometer auch immer weiter in den Minusbereich, und der Wind bläst lauter Schneeböen vom Dach!
        Ich glaub auch, daß die Natur die Vögel schon gut ausgestattet hat gegen Kälte, und dein Futter wird da auch mit für sorgen, ich glaub, gerade das Fettfutter ist gut dabei, oder? Bei dir ist der Tisch für die Flattermänner ja immer reichlich gedeckt, sie können sich glücklich schätzen!
        Ja, lach, jetzt hab ich keine Ausrede mehr, aber ich könnte sogar auf Balkonien Schnee gucken, hihihi, da isser nämlich jetzt auch.
        Gute Nacht und liebe Grüße. ❄🌙⭐😴

        Gefällt 1 Person

  3. Hallo Brigitte,
    nee was ist das für ein süßes Vögelchen, ich wünschte ich könnte mich auch so aufplustern gegen die Kälte, hab aber leider weder Fell noch Federkleid.
    Schnee und Eisregen hab ich nur im TV gesehen, aber eisig kalt soll es ab morgen hier werden. Ich musste dabei an dich denken, weil ich weiß du magst kalt und gehst sogar freiwillig raus. Ganz im Gegensatz zu mir, ich werde keinen unnötigen Schritt vor die Tür machen.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Eva

    Gefällt 2 Personen

  4. ♥^was für eine niedliche Aufnahme♥

    Danke dir für dein kurzes Melderchen und schön zu wissen dass es euch soweit gut geht. Mit dem Schnee, der Kälte und eisigem Wind hatte mir gestern morgen meine Mutti erzählt. Da war ich gedanklich in 78/79 als zwar noch in Köln wohnend ich das einzigste Mal Schneefrei in der Schule hatte und danach beim Besuch im Norden man soviele Bäume hat liegen gesehen. Die Wälder an den Autobahnen mussten ziemlich gelichtet werden.

    Passt weiterhin gut auf euch auf und bleibt gesund.

    Liebe Grüssle
    Nova

    Gefällt 1 Person

  5. Herzlich willkommen zurück, liebe Brigitte! 🤗
    Über Nacht schneite es nun auch wieder bei uns und die Natur ist wieder in freundlichem Weiß eingekleidet, was nach tagelangem Grau sehr gut tut.
    Herzliche Grüße aus meiner Pause und gib schön auf dich acht. 🍀💖

    Gefällt 1 Person

  6. Hier auch viel kalt,viel Schnee,liebe Brigitte,hab einen kleinen Berg auf dem Balkon. 😉 Aber genießen wir diesen richtigen Winter.
    Das liebe Vöglein würde ich jetzt ganz zart zwischen beide Hände nehmen und ihm ein Bussi auf den Schnabel geben,der süßen Flauschkugel.

    Liebe Grüße und bleibt ihr auch gesund und haltet den Kopf und den Popo hoch 🙂
    Brigitte.

    Gefällt 1 Person

    1. Ich hatte einen Erlenzeisig hier, der hat wirklich gelitten
      Gerade als ich ich reinholen wollte flog er davon.
      Das hatte mir der NABU schon gesagt, dass er sich mit meinem Futterangebot erholen würde. Das bräuchte nur Zeit.
      Ich konnte das fast nicht ertragen, das Warten,aber Ende gut, alles gut.
      Viele liebe Grüße

      Gefällt 1 Person

  7. Liebe Brigitte, genieße Dein Schnee und Winterwetter,irgendwann ist es bestimmt vorbei, worüber ich dann nur froh bin. Bleibt gesund, dass ist bestimmt das Wichtigste. Liebe Grüße aus Berlin von Ursel

    Gefällt 1 Person

  8. Oh ja, das kleine Rotbrüstchen 😉 ist Beweis genug für die Kälte, so aufgeplustert, wie es dort sitzt – ein superschönes Foto übrigens. Fein, dass bei Euch sonst alles in Ordnung ist. Auch Euch eine schöne neue Woche und bleibt schön gesund und versinkt nicht total im Schnee. Hier ist noch nichts von all dem Weiß angekommen.
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    Gefällt 1 Person

  9. So ein hübscher, kleiner Kerl 🙂 ich entdecke in unserem Garten auch ab und zu mal ein Rotkehlchen. Aber natürlich nur von der Ferne. Da erkennt man gar nicht so genau, was für ein wunderschön, intensiv rotes Gefieder sie haben. Ganz tolles Foto!!!
    Liebe Grüße, Simone

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.