Der Herzensbär

Heute vor 14 Jahren hat er der Welt zugewunken und die Welt hat ihn geliebt

Knut am 23. März 2007

Wir danken euch allen für eure lieben Kommentare und eure Geduld. Es wird noch etwas dauern bis zum Ende unserer Pause. Bleibt alle schön gesund !!!

6 Kommentare zu „Der Herzensbär

  1. Von einem zaghaften Winken zu einer Umarmung um die ganze Welt…

    Hab heute auch schon dran denken müssen,liebe Brigitte,und was war das für ein schönes Frühjahr,als wenn es so sein musste,den lieben kleinen Kerl recht gut in der Öffentlichkeit präsentieren zu köönen zur Feude der Menschen!

    Bleibt ihr auch gesund und liebe Grüße von Brigitte.

    Gefällt 2 Personen

  2. Dieses entzückende Bild von Knuts auftauchen in der Öffentlichkeit! Ein kleines Fellknäuel winkt mit seiner Tatze und stellt die Welt auf den Kopf, bis heute! Knut, ein Wunder, ein Märchen, eine ganz große Liebe! ❤ Sein Name bedeutet „Knoten“ und ich finde, das paßt, er hat Verbindungen geknüpft und in einem Knoten vereint.
    Danke für den liebevollen Eintrag, Brigitte, ich wünsch dir noch eine gute Blogpause, bleibt bitte auch gesund, ihr lieben Bees, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 3 Personen

  3. Liebe Brigitte, was für ein entzückendes Bild von unserem geliebten Herzensbärchen.
    Ich erinnere mich noch gut an diese wunderschöne und völlig verrückte Zeit ,die damit mit Knut und seinem Daddy begann. Ich habe jede Minute ,die ich dort bei ihm sein konnte genossen und geliebt.
    Wo ist das alles hin.
    Jetzt nur noch Corona und ein Lockdown löst den anderen ab.Selbst mein letzter Optimismus ist nun auch Corona zum Opfer gefallen.
    Was auch immer Du zu tun hast, lass Dir Zeit, ich freue mich auch wenn Du wieder über Buddylein etwas Schönes berichtest von Euren Spaziergängen.
    Bleibt gesund, ich hoffe ,Du hast inzwischen auch Impftermine.
    Liebe Grüße Ursel

    Gefällt 2 Personen

Kommentare sind geschlossen.