Summertime ♫♫♫

Kalendarisch haben wir noch keinen Sommer, wenn´s aber nach den Temperaturen, den Blumen oder ganz besonders den Vögeln geht, dann ist jetzt Sommerzeit.

Eine Menge Vogel Kinder sind jetzt da.

Höckerschwäne

Graugänse

Stockenten

Teichhühner

und Nilgänse

Ein aufmerksamer Papa bewacht unablässig seine Familie

Sehr weit weg sah ich Brandgänse mit Gösseln.

und dann gibt es auch noch die im Nest die gefüttert werden müssen. Da sieht man dann mit viel Glück die Eltern mit Futter im Schnabel.

Schwarzkehlchen

Schwarzkehlchen

Teichrohrsänger

und die schon großen, die aber immer noch gefüttert werden wollen

Schön ist es zu laufen in schöner Umgebung

Sommer, eine Zeit der Fülle und Schönheiten

Wir wünschen euch eine schöne Sommerzeit in der Hoffnung, dass ihr alle gesund seid und dass auch ihr einige wiedergewonnenen Freiheiten genießt.

Bis bald, eure Bees.

46 Kommentare zu „Summertime ♫♫♫

  1. So viele wunderschöne Bilder von diesem, wenn auch noch nicht kalendarischen Sommer, von denen jedes für sich einzigartig ist und viel Freude macht zu sehen, liebe Brigitte!!!!
    Zur Zeit werden wir mit immer neuen Überraschungen geradezu überhäuft, weshalb es so gut tut diese bezaubernde Erneuerung in der Natur genießen zu können.😊
    Liebe Grüße von Hanne und danke fürs teilen! 🍀🌼

    Gefällt 1 Person

  2. Es freut mich, daß Du die schöne Natur mit ihren Sommerangeboten genießen kannst, liebe Brigitte. Es ist immer wunderbar, Vogelbabys unterwegs zu begegnen. So viele Gänsearten wie bei Euch haben wir hier nicht, toll, daß Du alle mit ihren Gösseln zu sehen bekamst.
    Ich wünsche Dir auch weiterhin schöne Entdeckungen.
    Liebe Grüße,
    Tanja

    Gefällt 1 Person

  3. Das ist eine allerliebste Vögleinkinderparade,liebe Brigitte!
    Hier in der Nähe ist ein Teich,ich freute mich diese Woche auch schon zweimal über ein Entenpaar mit sieben kleinen Flauschbällchen.Besonders niedlich war es,als sie miteinander kuschelten,ein süßes Knäuel.

    Die Rosen sind bei uns noch nicht so weit.

    Schöne Sommerzeit auch für euch,aber erstmal einen guten Abend und liebe Grüße von Brigitte.

    Gefällt 1 Person

  4. hi Brigitte
    wunderbar schone bilder von all diese vogelkinder

    ja ich war im Blijdorp gestern , habe bilder auch , da war eine eisbar drausen , aber wollte nicht mal richtig fur de kamara 🙂
    da stehen noch albums von Burgerszoo und wanderungen 😁
    von Blijdorp muss ich noch machen
    liebe grusse , Karel

    Gefällt 1 Person

  5. Jetzt hab ich einen Ohrwurm, aber einen schönen! „Summertime“ 🎶
    Schöne Sommerzeit, dein Himmelsbild ist herrlich! Und all die niedlichen Vogelkinderfederbällchen sind so entzückend, der schwimmende „Gänsemarsch“ bei den Graugänsen gefällt mir so gut. Und die kleinen Nilgänse mit dem aufmerksam wachenden Papa!
    Die Rosen blühen, da freu ich mich immer sehr drauf.
    Eine wunderschöne Sommerzeit wünsche ich euch auch, ihr lieben Bees, genießt alles, was geht, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

    1. Das machen wir. Allerdings hab ich eklige Zahnarzt Termine wegen zwei neuer Kronen. Die müssen erneuert werden. Ich dachte ja das geht raztfatz, aber Pustekuchen. Vier Termine hat sie mir angedroht, meine ZA. Morgen ist der zweite. Jammer*jammer*jammer.
      Hab´s fein und bleib gesund! Hast schon gelesen, dass Flocke mit ihren Drillingen jetzt im Wildlife Park in England ist?.
      LG von den Bees

      Gefällt 1 Person

      1. Ach, herrje, das ist ja echt was fieses, da darfst du wirklich jammern, kann ich dir so gut nachfühlen, zumal ich sowas wie eine Zahnarztphobie hab! Ich drück dir fest die Daumen, daß alles gut klappt und ordnungsgemäß über die Bühne geht! 🙏
        Ja, das hab ich vorhin mit großen Erstaunen gelesen, daß Flocke mit ihren Drillingen jetzt im Wildlife Park in England ist, ich glaub, Marineland hat die Eisbärenhaltung aufgegeben? Finde ich schade, ich fand es da immer gut bei dem, was man davon zu sehen bekam.
        Dankeschön für die lieben Wünsche, liebe Grüße
        Monika.

        Gefällt 1 Person

        1. Danke dir.
          Ich bin eigentlich ganz froh, weil es in Antibes trotz der Eiswürfel mE für Eisbären zu warm ist, aber wie das jetzt mit sechs Männern und zwei Frauen gehen soll weiß ich auch noch nicht.
          Aber die Verantwortlichen in England werden wissen was zu tun ist.
          Hab noch einen schönen Abend und eine gute Nacht !
          Liebe Grüße

          Gefällt 1 Person

          1. Ja, das mit der Wärme ist mir wohl auch schon durch den Kopf gegangen, obwohl ich die Eishöhle da immer gut fand. Das bleibt nun halt zu hoffen, daß die Verantwortlichen wohl wissen, was sie da tun.
            Dankeschön, schwül ist es hier, ich wünsche euch auch noch einen schönen Abend und eine gute Nacht, liebe Grüße! 😊❤

            Gefällt 1 Person

      2. Liebe Brigitte,
        wie schön ab und zu von Dir und Buddyleinzu lesen und über Deine wunderschönen Bilder zu staunen. Ein Foto ist schöner als das Andere. Mir gefällt auch besonders das erste Wolkenbild besonders gut.
        Alles Gute für Dich bei Deiner Zahnärztin .Ich hatte im April auch vier Termine bei meinem Zahnarzt wegen einer schmerzhaften Wurzelbehandlung. Zum Glück, habe ich auch das gut überstanden. Geimpft bin ich auch und freue über mehr Freiheiten..
        Ich wünsche Dir alles Gute und genieße den Sommer, zur Zeit ist hier tolles Sommerwetter..
        Liebe Grüße sendet Dir Ursel

        Gefällt 1 Person

        1. Dankeschön Ursel.
          Ja, ich werde es überleben *lach*.
          Aber es ist gar nicht schön und schmerzhaft.
          Alles am Kopf ist übel, aber das Schlimmste habe ich glaube ich (hoffentlich) schon überstanden letzten Montag.
          Ich freue mich ehrlich, dass du so ein optimistischer Typ bist. Suuuuuper!!!
          Liebe Grüße nach Berlin.
          Wenn die Waldbühne wieder öffnet komme ich ganz schnell mal rüber.
          Am 6.8. soll Jonas Kaufmann auftreten, allein mir fehlt der Glaube.
          Na, schaun wir mal.
          Viele liebe Grüße
          Brigitte

          Gefällt 1 Person

          1. Ich würde mich freuen wenn Du nach Berlin kommen könntest. Gerne würde ich Dir auch persönlich guten Tag sagen. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende mit Buddylein.Hier ist es kühler geworden und man kann wieder besser Luft holen. LG.Ursel

            Gefällt 1 Person

          2. Moin Ursel.
            Noch ist Bärlin nicht in Sicht.
            Vielleicht klappt es aber doch noch in diesem Jahr.
            Meine Zoofreundin wird erst Ende August vollständig geimpft sein.
            Dann können wir weiter sehen.
            Ganz viele liebe Grüße.
            Genieße deine wiedergewonnene Freiheit.
            Brigitte

            Gefällt mir

  6. Da ist dir eine wirklich schöne Serie gelungen, liebe Brigitte. Eine Scwanfamilie hast du auch dabei, gleich mit 6 Jungen! Und die Graugänse gleich mit 11, wenn ich richtig gezählt habe. Auch die anderen Arten einfach toll. Und das alles ohne Sicht störende Hindernisse, Zäune, Gitter, Brüstungen oder spiegelnde Scheiben. DAS ist beneidenswert. *lol*
    Viele Grüße
    Dieter

    Gefällt 1 Person

    1. Dankeschön Dieter.
      Ja, in freier Wildbahn Vögel und Tiere zu sehen ist zwar schwieriger als in einem Zoo, aber halt auch sehr schön. Ich freue mich immer wenn ich welche entdecke.
      Einen wunderschönen Tag wünsche ich dir.
      Liebe Grüße
      Brigitte

      Gefällt 1 Person

  7. Ganz fantastisch, liebe Brigitte! 🙂
    Wir geniessen es wirklich, dass wir nun, nach erfolgter Impfung, uns nicht mehr ganz so zurueckhalten muessen, was reisen und Restaurants besuchen angeht. In Rockport letztens waren wir zum ersten Mal seit anderthalb Jahren wieder in Restaurants essen. Und wir sind auch nicht mehr ganz abgeneigt, bei Reisen einmal im Motel zu uebernachten, obwohl wir immer noch lieber fuer uns sind. Auf unserer kommenden Tour nach Kalifornien werden wir Beides wahrnehmen. Mal sehen, wie’s wird. Ich werde berichten.
    Liebe Gruesse, und bleibt auch Ihr gesund,
    Pit
    P.S.: Fliegen moegen wir allerdings noch nicht.

    Gefällt mir

  8. Fantastisch, Deine Sammlung an flauschballigem Vogelnachwuchs. Da kann man ja richtig dahinschmelzen. Aber es ist jetzt wirklich eine tolle Zeit. Man mag gar nicht mehr rein 😄
    Einen lieben Gruß von der Silberdistel

    Gefällt 1 Person

    1. Das stimmt, es ist wunderschön
      draußen.
      Im Moment gehen die Jasmin Blüten gegenüber von meinem Küchenfenster auf.
      Das ist dann immer wie eine traumschöne weiße Wand, so groß ist der Busch inzwischen.
      Genieße die Zeit in deinem Garten und hab ein schönes Wochenende.
      Liebe Grüße
      Brigitte

      Gefällt mir

  9. Hallo Brigitte,
    so viele süße Vogelkinder hast du geschnappt, echt schön.
    Dass Flocke mit den Drillingen in den YWP umgezogen ist hatte ich noch nicht gewusst, Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie mit den Eisbärmännern im selben Gehege leben sollen, da wären die Kleinen doch im wahrsten Sinne des Wortes ein gefundenes Fressen. In Frankreich gibt es viele militante sogenannte Tierschützer, die ständig gegen die Eisbärhaltung gehetzt haben. Unberechtigt wie ich meine, denn die Pools sind im Sommer gekühlt, es gibt die Eisgrotte, es gibt schattige Plätze und vor allem ist da immer Wind.
    Genieße den Sommer mit der neu gewonnenen Freiheit.
    Liebe Grüße
    Eva

    Gefällt 2 Personen

    1. Moin liebe Eva.
      Ja, das mit den Aktivisten habe ich auch gelesen.
      Persönlich finde ich es allerdings auch zu warm in Nizza im Sommer.
      Aber das nur nebenbei.
      Im Wildlife Park in England gibt es unglaublich viel Platz.
      Jeder Eisbär könnte eine eigene Anlage haben, falls nötig.
      Nur weiß ich nicht, ob man die weiblichen und männlichen Eisbären so weit von einander halten kann, dass sie sich nicht riechen können.
      Sonst gibt es Ärger in der Männer WG zur Paarungszeit.
      In Schottland funktioniert die Trennung ja ganzjährig sehr gut.
      Schaun wir mal.
      Ich drücke die Daumen, dass alles gut läuft.
      Dir wünsche ich einen schönen Tag und ein feines Wochenende.
      Liebe Grüße
      Brigitte

      Gefällt mir

      1. Ich drücke auch die Daumen, dass alles gut klappt. Flocke war mein erstes Herzensbärchen, Habe die Handaufzucht verfolgt und alles von ihr bis zum Wegzug aus Nürnberg. Aus Antibes wurde ja leider nur selten berichtet. Sie ist so eine tolle Mutter, ohne dass sie jemals eine Beziehung zur eigenen Mutter hatte. Was ich dich immer schon mal fragen wollte: Ist es jemals in einem Zoo gelungen, dass bei einer Drillingsgeburt alle überlebt haben? Ich finde es so toll, dass Flocke das geschafft hat und hoffe dass die drei sich weiter gut entwickeln und gesund bleiben.
        Bin sehr gespannt, wie die räumliche incl. „geruchliche“ Trennung von den großen Jungs klappt.
        Liebe Grüße und schönen Sonntag
        Eva

        Gefällt 1 Person

        1. Moin Eva.
          Die einzigen Drillinge die mir einfallen hatte Simona in Moskau 2011.
          Einer der Drillinge ist Wolodja.
          Flocke wurde einen Monat lang von ihrer Mutter versorgt, das macht bestimmt einen Unterschied zu Knut zum Beispiel und dann bekam sie schon sehr früh Gesellschaft.
          Ich hoffe wir hören und sehen viel von ihr und ihren Drillingen und hoffentlich immer nur Gutes 🥰
          Liebe Grüße, hab einen schönen Tag.
          Brigitte

          Gefällt mir

        2. Es gab auch schon mal eine Drillingsgeburt in Rhenen / Niederlande im Jahr 2005. Da sind Ewa, Henk und Jelle auch alle aufgekommen. Mutter: Huggies, Vater: Viktor.

          LG Elke

          Gefällt 1 Person

  10. hi Brigitte
    sonntag ist etwas sonnig dan wieder bewolkt , aber ist mir egal
    ich schaue bald das radrennen an
    stimmt ein cent mehr haben als mann braucht soll genug sein
    liebe gruss , Karel

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.