Tag des Mischlings 31.07.2021

Dann feiern wir doch mal die ursprüngliche Namensgeberin unseres Blogs

(ehemals ‚the buddy and the bear‘, der zweite Namensgeber war Knut)

und ich glaube, so sah der Header aus

BUFFY

Unsere ‚uralten‘ Leser kennen sie noch ganz genau, es gab viele Geschichten und sie war auch jahrelang unser Avatar.

Leider musste sie dann nach langer Krankheit viel zu früh über die Regenbogenbrücke gehen.

Ein letztes Bild von unserer heißgeliebten Buffy

Im Mai des selben Jahres fanden wir dann Buddylein ♥

und hoffen, dass wir ihn noch lange, lange, lange gesund und munter bei uns haben dürfen.

Buddylein ist nun schon unser sechster Hund. Der erste und der zweite waren reinrassige Dackel, der dritte und vierte reinrassige Mischlinge, genau wie der fünfte und sechste ♥♥♥♥♥♥

Wir wünschen allen Mischlingen worldwide ein gutes Leben

und euch einen schönen Tag.

Eure Bees ♥ ♥

25 Kommentare zu „Tag des Mischlings 31.07.2021

  1. „Tag des Mischlings“: den kannte ich noch nicht. Das waere aber auch der Tag fuer die Hunde gewesen, die wir bisher hatten – alle Mischlinge und alle zugelaufen.
    Buffy kannte ich noch nicht. Dafuer folge ich Deinem Blog nicht lange genug. Aber dafuer kenne ich jetzt ja Buddylein: zum Knuddeln! 🙂
    Habt noch lange, lange Freude an ihm!
    Liebe Gruesse, und habt ein feines Wochenende,
    Pit

    Gefällt 1 Person

      1. Schon wieder etwas gelernt! Danke!
        Liebe Gruesse,
        Pit
        P.S.: Ueber meinen (nach wie vor) besten vierbeinigen Freund, Buster, hatte ich uebrigens ja einen Nachruf hier. Er bleibt unvergessen.

        Gefällt mir

  2. Fast jeder Tag wird inzwischen irgendwie zum besonderen Tag ernannt, aber den Tag des Mischlings kannte ich bisher noch nicht und ist doch ein ganz toller Grund die Geschichte des Bee’s hier nochmals aufzufrischen.
    Dankeschön, noch viel Freude und unzählige glickliche Momente mit Buddylein und hab noch ein schönes Wochenende, liebe Brigitte 🍀🌞

    Gefällt 1 Person

  3. Ja,liebe Brigitte,ich kenne die liebe Buffy und den Header und den Avatar auch noch gut und war mit traurig über Buffys zeitiges Hinübergehen.
    Und dann Buddyleins Ankunft,ich wünsche euch zu dritt noch eine ganz sehr lange und glückliche Zeit und allen Mischlingen das Allerbeste!!

    Schönne Samstag für euch und liebe Grüße und Knuddler fürs Buddylein
    Brigitte.

    Gefällt 1 Person

  4. Auch ich habe wieder etwas dazugelernt – der Tag des Mischlings. Was es doch alles so gibt! Mischlinge sind ja auch unsere Katzen. Nur unser Bärchen – ein Maine Coon Kater – war ein reinrassiger Herr. Alle anderen waren und sind ein Mix. Ich finde, Mischlinge haben immer einen ganz besonderen Charme. Aber auch die reinrassigen Vierbeiner sind liebenswerte Mitbewohner, nur leider oft mit angezüchteten gesundheitlichen Problemen. Also – habt noch lange, lange, lange Freude mit und an Eurem Mix Buddylein.
    Mit lieben Grüßen von der Silberdistel

    Gefällt 1 Person

  5. Oh, ja, liebe Brigitte, deine „uralten“ Leser erinnern sich noch sehr gut an deine Buffy, deine Seidenfellmaus!
    Ich glaube auch, daß das dein damaliger Header war, und ich war so traurig, als du damals schriebst, daß sie viel zu früh über die Regenbogenbrücke gegangen war, das letzte Bild von ihr ist so schön!
    Und auch die Erinnerung ist noch so frisch, als ihr im gleichen Jahr dann Buddylein gefunden habt, an das Bild von ihm mit all seinen Geschwisterchen erinnere ich mich auch noch so gut. Der süße kleine Mäuserich, das wünsche ich euch auch von ganzem Herzen, daß ihr ihn noch ganz lange gesund und munter bei euch haben dürft! 🙏❤
    Meine Mimi war ja auch ein Mischling, aber für mich meine geliebte Maus, irgendwie drollig, eine Katze „Maus“ zu nennen! 😊
    Deinem Wunsch für alle Mischlinge auf der ganzen Welt schließe ich mich herzlich an, wünsche euch lieben Bees einen schönen Abend und einen ebensolchen Sonntag, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, dass du dich noch gut erinnerst dachte ich mir schon 😊
      Thomas Dörflein nannte alle seine Bären, egal ob weiß oder braun, Mäuschen.
      Die Katze hieß glaube ich Muschi.
      Das Bild mit seinen Geschwistern habe ich ja damals im Internet gefunden.
      Weil ich das Körbchen mitbekam.
      Du weißt ja bestimmt auch noch, dass wir Buddylein aus zweiter Hand bekamen, nachdem die junge Frau ihn schon nach zwei Tagen wieder loswerden wollte.
      Hat so sollen sein.🙏
      Viele liebe Grüße von den Bees

      Gefällt 1 Person

      1. Ja, stimmt, Thomas Dörflein nannte alle seine Bären Mäuschen! Und die Katze hieß Muschi.
        Oh, ja, da erinnere ich mich auch noch so gut dran, wie ihr Buddylein bekommen habt, ich hab es damals nicht fassen können, das Kind hatte Angst vor dem kleinen Hund, nicht wahr, deshalb wollte die junge Frau Buddy nach zwei Tagen schon wieder loswerden! Aber das hab ich seit damals schon so oft gedacht, Brigitte, das sollte wirklich so sein, bei euch hat er es so fein und wird so geliebt! Da hatte unter Garantie ein kleiner Hundeschutzengel seine Flügel im Spiel! 🙏🐶😇❤
        Liebe Grüße zurück
        Monika.

        Gefällt 1 Person

  6. Auch wenn Buddylein nicht reinrassig sondern Mischling ist, so ist er doch ein rassiger Hund und ich wünsche dem Süßen noch ein gesundes langes Leben.
    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Eva

    Gefällt 1 Person

  7. War auch mir unbekannt….und ich hatte gleich ein Grinsen auf den Lippen. Allerdings Katzen betreffend, denn der neue Wurf der Nachbarskatze ist auch voll gemischt ;-))

    Ich bin mit einem Dackel aufgewachsen d.h. noch ein paar Jahre denn er war vor mir da. War mein großer Beschützer und mit ihm konnte ich alles machen, vor allem knuddeln.

    Wünsche euch noch viele schöne Jahre mit Buddy und schicke herzliche Sonntagsgrüssle zu, natürlich mit Extrastreichlern für Buddy

    Nova

    Gefällt 1 Person

  8. hi Brigitte
    ja das wetter macht aich mal ein bischen melancholisch
    hier war es sonnig in der morgen , aber zeit einige stunden ist es alles wieder regen , mir ist gut , bleibe drinnen:)
    ein schone mittag wunchen ich dir noch
    liebe gruss , Karel

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.