the buddy*the bear*the birds

Juli 2015- Dezember 2021, eine beeindruckende Landkarte.

Rückblick

Begonnen mit dem Bloggen habe ich im Jahr 2010 auf Blog.de. mit dem Titel „the buffy and the bear“, das waren Eisbär Knut und meine Hündin Buffy.

Buffy und Knut

Ab Juli 2015 habe ich auf WordPress weiter gemacht mit dem Titel „the buddy and the bear“

Buddy und Lili

Damit sind Buddy und Eisbärin Lili aus dem Zoo am Meer in Bremerhaven gemeint.

Später änderte ich den Titel in „the buddy*the bear*the birds, als die Vögel hinzu kamen.

Vieles ist in der Zwischenzeit geschehen. Im Jahr 2011 starb Knut, im Jahr 2012 Buffy.

Dann hörte Blog.de auf und die meisten von uns machten auf WordPress weiter.

Mein erster Blogbeitrag war Eisbär Knut gewidmet, der letzte Eisbärin Katjuscha.

Mit ihrem Tod hat sich der Kreis geschlossen.

Wir danken euch allen für die langjährige Treue und wünschen euch alles Gute und bleibt gesund!

30 Kommentare zu „the buddy*the bear*the birds

  1. Liebe Brigitte,
    wie ich Deinen Worten entnehme,hast Du Dich offenbar doch entschlossen mit dem Bloggen aufzuhören.
    Ja,mit Knut fing alles an und mit Katjuscha endet diese Aera.
    Das ist sehr ,sehr traurig und auch schade.
    Du hattest es auch schon angedeutet ,warst aber noch nicht endgültig entschlossen.
    Verstehen kann ich es auch, die Augen und auch das Alter fordern so langsam ihren Tribut.
    Vielleicht machst Du mit Deiner Vogelchallenge weiter, wie auch immer. Es ist schön , immer wieder von Dir zu lesen.
    Bleib vorallem gesund und alles Gute für die Augen OP.
    Liebe Grüße sendet Dir Ursel

    Gefällt 1 Person

    1. Hihi, mit dem Alter lass ich mir noch ein bisschen Zeit 😉
      Danke und liebe Grüße Brigitte
      PS
      Da wusste ich noch nicht, dass Katjuscha mir die Entscheidung abnehmen würde, liebe Ursel.
      Ich wünsche dir ebenfalls gute Gesundheit.
      Wir lesen uns 😊

      Gefällt mir

  2. Liebe Brigitte,
    ich war früher bei dem Anbieter „Space“, was dann auch geschlossen wurde und kam erst später zu WordPress, weil ich keine Lust dazu hatte etwas neues auf mir fremden Tarrant aufzubauen. Aber etwas Langeweile nach einem schweren Unfall machte, mich dann doch neugierig auf WP und ich habs bis heute nicht bereut.
    Auf deinen schönen Blog hier traf ichdamn irgendwann zufällig und blickte lange Zeit mit der Verbidung deiner zwei Blogs nicht so wirklich durch.
    Die Ära mit deinen knuffigen Lieblingen hast du nun hier abgeschlossen, aber ichhoffe, sehr, dass du und dein Vogelblog uns weiterhin erhalten bleibst!
    Ganz liebe Grüße und komm gut, ins neue, hoffentlich bessere Jahr 2022 ! 🍀💞

    Gefällt 1 Person

      1. Wunderschönen guten Morgen, liebe Brigitte.
        Wie es aussieht entstanden in meinem Kopf aus deinem schönen Blog zwei Blogs, weil du manchmal in Gedanken deines Buddylein und dann auch wieder als du selbst mit deinen bezaubernden Vogelbildern schriebst, was mich offenbar bissl ins schleudern brachte weil ich erst viel später hier dazu gekommen bin und mich deshalb nur danach orientierte was ich aktuell bei dir sah, las.
        Wie dem auch sei, würde ich deine wirklich schönen Beiträge sowie auch dich ziemlich vermissen und hoffe deshalb, dass du mit deinen schönen Bildern und Berichten von deinen Touren hier weiterblogst.
        Von ganzem Herzen alles Liebe und Gute wünsche ich dir so oder so und grüße dich im alten Jahr nochmals ganz lieb. 💖🍀🤗

        Gefällt 1 Person

  3. Ich werde euch vermissen!!! ❤
    Es ist sehr schade, daß du doch aufhörst zu bloggen, aber du wirst deine Gründe haben. Wenn sich der Kreis für dich nun mit Katjuschas Tod schließt, kann ich das aber verstehen! Ich denke, wir werden uns trotzdem nicht aus den Augen verlieren, das wäre mehr als schade.
    Das Bild von deiner Buffy weckt Erinnerungen, und ich finde ja immer noch das Bild von Buddylein und Lili so wonnig!
    Alles Liebe und Gute für euch, ihr lieben Bees, paßt auf euch auf und bleibt gesund, ganz liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 2 Personen

  4. Liebe Brigitte,
    daß Du schon seit 2010 blogst ist sehr beeindruckend. Viele Verluste hast Du in der Zwischenzeit erfahren, aber auch viel Schönes.
    Ich wünsche Dir, daß das Schöne 2022 und auch in weiterer Zukunft überwiegen wird.
    Alles Gute,
    Tanja

    Gefällt 1 Person

  5. Liebe Brigitte,
    wir waren Blogfreunde, wir hatten unsere Differenzen, aber wir haben weiterhin gegenseitig in unsere Blogs geschaut…. wenn ich jetzt aus deinem Blogbeitrag und aus den Kommentaren schliesse, dass du aufhörst, so tut mir das leid, denn ich habe immer gerne bei dir reingeschaut und gelesen.
    Aber das ist deine Entscheidung – vielleicht überlegst du sie dir ja nochmal anders und wir können uns doch noch ein bisschen lesen.
    Auf alle Fälle wünsche ich dir jetzt mal einen guten Rutsch ins neue Jahr, bleibt gesund – du und dein Mann und dein Kind und dein Buddy!
    Sollte dein Entschluss endgültig sein, dann alles Gute für die bloglose Zukunft!
    Machs gut und herzliche Grüsse
    Christa

    Gefällt 1 Person

    1. Guten Morgen liebe Christa.
      Manchmal ist Schweigen einfach besser bevor man sich völlig entzweit, gell.
      Ich mag auch sehr gerne bei dir vorbeischauen. Du schreibst immer interessant und deine Bilder genieße ich sehr. Ganz besonders die von upnorth.
      Liebe Grüße, bleib gesund und genieße die Zeit mit deinen Enkelkindern. Sie werden so schnell groß.
      Brigitte

      Gefällt 1 Person

    2. Diesen Worten von Christa, unserer gemeinsamen Blogbekannten, moechte ich mich gerne anschliessen, liebe Brigitte.
      Von ganzem Herzen alles Gute fuer Deine Zukunft, und vielleicht treffe wir uns ja (virtuell) einmal wieder,
      Pit

      Gefällt 1 Person

  6. Liebe Brigitte,
    wie ich neulich schon schrieb, finde ich es sehr schade, dass du nun wirklich beschlossen hast, den Blog zu beenden. Du wirst doch bestimmt weiterhin Fotografieren und wenn sich die Coronalage hoffentlich irgendwann beruhigt, wirst du bestimmt auch wieder Zoos besuchen. Wem zeigst du dann deine tollen Fotos? Dein guter Draht zum Sosto-Zoo wird uns auch fehlen, um Fietes Leben weiter zu verfolgen. Ebenso dein Kontakt zu Krissie, über die du uns mit tollen Bildern von den 4 Mädels in Emmen versorgt hast. Menno, ich fange gleich an zu weinen, wenn ich denke, was uns in Zukunft alles fehlen wird.
    Ich kann dich in gewisser Weise verstehen, denn es war bestimmt mit viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden.
    Ich möchte dir ganz herzlich danken für die Mühe, die du dir immer gemacht hast um uns mit guten und leider auch manchmal traurigen Neuigkeiten zu versorgen, und natürlich vor allem für die wunderschönen Fotos. Ich fand hierher als Eisbärenfan, habe aber inzwischen auch ganz viel über Vögel gelernt. Ich werde deinen Blog sehr vermissen.
    Nun bleibt mir nur noch, dir und deiner Familie und natürlich Buddylein alles Gute für die Zukunft zu wünschen, vor allem Gesundheit.
    Viele liebe Grüße
    Eva

    Gefällt 1 Person

    1. Guten Morgen liebe Eva.
      Ich freue mich sehr, dass dir mein Blog gefallen hat.
      Ich habe gerne berichtet.
      Meine Bilder werde ich wie schon seit 2012 auf Flickr veröffentlichen.
      Das macht mir sehr viel Freude und inzwischen über 12 Millionen Aufrufe, oder neudeutsch Klicks 😉 zeigen mir,dass meine Aufnahmen gerne gesehen werden. 😊
      Ich verspreche dir, wenn es Neues von Fiete gibt, das hier zu posten.
      Ich löse das Blog nicht auf, höre nur auf Beiträge zu schreiben.
      Dir wünsche ich alles Liebe und Gute und bleib gesund.
      Ganz viele Grüße Brigitte

      Gefällt mir

      1. Liebe Brigitte,
        es freut mich sehr und beruhigt mich ein wenig, dass du weiter Neuigkeiten von Fiete posten wirst. Es gab doch hier mal die Möglichkeit anzuklicken, dass man informiert werden möchte, wenn es neue Beiträge gibt. Ich habe das nie gemacht, weil ich eh jede Nacht reingeschaut habe und jetzt finde ich nicht mehr, wo und wie man das machen kann. Kannst du mir da bitte helfen?
        Bei Flickr habe ich dich gerade gefunden, oh ja, da gibt’s viel zu sehen 🙂
        Liebe Grüße
        Eva

        Gefällt 1 Person

        1. Hallo liebe Eva,
          ich habe mich bemüht einen entsprechenden Button zu finden, aber es ist mir nicht gelungen.
          Wordpress hat alles geändert und was mal sehr einfach war ist jetzt so kompliziert, dass ich nicht mehr durchsteige.
          Verschlimmbessert sagen wir dazu!
          Ich hab einen Folgen Button rechts unten eingefügt, vielleicht hilft dir das weiter.
          Viele liebe Grüße, komm gut ins Neue Jahr, Brigitte

          Gefällt mir

          1. Danke dir für die Mühe, liebe Brigitte. Den Button Folgen konnte ich bei dir nicht finden. Die Seite sieht in jedem Browser anders aus. Bei Monika aus O gibt es einen, Darüber habe ichs dann versucht und über den Umweg auch zu dir. Stunden!!! Ich glaube jetzt funktioniert gar nichts mehr, er lässt mich nichtz mehr kommentieren 😦 Oder?
            Ich möchte dir wenigstens noch meine besten Wünsche für 2022 senden.
            Liebe Grüße
            Eva

            Gefällt 1 Person

          2. Moin liebe Eva.
            Ich wünsche dir fürs Neue Jahr ebenfalls alles Gute.
            Bleibt gesund, du und deine Samtpfoten.
            Den kleinen blauen Abonnement Button sehe ich auf PC und auch auf dem Smartphone.
            Ich hab aber eine WordPress Benachrichtigung bekommen, dass du meinen Blog abonniert hast.
            Vielen Dank und viele liebe Grüße
            Brigitte

            Gefällt mir

      2. Liebe Brigitte, zuerst möchte ich dir und deinen Lieben ein frohes, gesundes 2022 wünschen! Ich habe vor gut fünf Jahren deinen Blog entdeckt, oft hineingeschaut und mich über deine schönen Beiträge und Fotos gefreut. Schade, dass du nicht regelmäßig weitermachen willst, aber wenigstens ab und zu. Bitte teile mir mit, wenn du vorhast, den süßen Fiete zu besuchen. Liebe Grüße von Silvia

        Gefällt 1 Person

        1. Dir auch ein gutes Neues Jahr liebe Silvia.
          Ich fürchte, zu Fiete werde ich nicht mehr reisen. Das ist mir leider zu weit weg.
          Aber wenn ich etwas von ihm höre werde ich berichten.
          Vielen Dank für deinen lieben Kommentar.
          Liebe Grüße Brigitte

          Gefällt mir

  7. Ich bin sehr, sehr traurig, habe den Block so lieb gewonnen und immer neues erfahren. Kann es noch nicht fassen nichts mehr von dir zu hören. Ich wünsche dir alles Gute vorallem Gesundheit und kann nur hoffen irgend einen Kontakt zu dir zu finden.
    Liebe Grüsse Brigitte

    Gefällt 1 Person

    1. Guten Morgen liebe Brigitte.
      Nicht traurig sein.
      Wir können über Flickr kommunizieren und falls es möglich ist die Zwillinge zu besuchen kann ich mich über die Flickr Mail auch bei dir melden.
      Dass du so gerne bei mir gelesen hast macht mich gerade sehr glücklich. 😊
      Alles Liebe und Gute auch für dich und ich freue mich riesig, dass die Zwillinge so gut gedeihen und dein Zoo so liebevoll alles dokumentiert.

      Viele liebe Grüße Brigitte

      Gefällt mir

      1. Danke für deine lieben Worte. Natürlich werden wir über Flickr in Verbindung bleiben. Vielleicht sehe ich da auch Buddylein wieder. Es ist auch sehr schön, dass der Blog bestehen bleibt. Fiete steht noch als Knuts Stiefbruder im Kreis.
        Liebe Grüsse Brigitte

        Gefällt 1 Person

  8. Liebe Brigitte, lieber Buddy, wir werden Euch sehr vermissen. Deine schönen Vogel- und Naturfotos, liebe Brigitte, Deine so schönen Beiträge über die Eisbären, auch die leckeren Rezepte, das Starmodel Buddy und und und … werden uns fehlen.
    Aber manchmal muss oder möchte man andere Prioritäten setzen. Und das müssen wir wohl akzeptieren.
    Doch ich muss Dir zustimmen, Brigitte, Du hast einst eisbärig gestartet, und nun endet diese Ära mit Katjuschas Aufstieg auf ihren Stern hoch oben. Irgendwie dann doch ein passender Abschluss für eine schöne Zeit. Schade ist es dennoch, zumal wir in Rostock gerade mit einem eisbärigen Doppelpack gestartet sind 😉 Das könnte doch auch ein neuer Anfang sein 😉Aber ich will Dich natürlich nicht drängen. Also alles Gute Euch Bees, bleibt schön gesund und vielleicht lesen wir uns ja ab und zu bei uns Silberdistels – sollte Euch mal ganz langweilig sein, was ich mir nun allerdings auch wieder nicht vorstellen kann. Ich glaube, den Bees wird es nie, niiiiiiiiiemanls langweilig.

    Gefällt 1 Person

    1. Dass Katjuscha gegangen ist in dem Augenblick, als ich darüber nachdachte das Bloggen zu beenden, ist schon merkwürdig.
      Natürlich gucke ich bei euch vorbei, vielleicht nicht regelmäßig, aber ich komme ganz bestimmt !!!
      Hab eine gute Zeit, liebe Silberdistel, bleib gesund und deine Familie inklusive aller Vierpföter auch.
      Liebe Grüße und Dankeschön, Brigitte

      Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.