Wenn frau sich nicht entscheiden kann…

postet sie eben alle Fotos *lach*

Wiesenschafstelze

Ich war gestern in meiner Lieblings Marsch spazieren. Es war GsD nicht so heiß wie heute und es gab so viele wunderschöne Eindrücke, dass ich sehr glücklich mit einem Haufen Bilder zu Hause ankam und einen Teil davon euch jetzt präsentiere. Die Wiesenschafstelze sammelte Futter für ihren Nachwuchs auf den Teichrosenblättern. Diese Farbharmonie ist echt eine Augenweide.

So niedlich, wie die kleine Schafstelze energisch die Teichrosenblätter abschritt und ihre Insekten sammelte.

Und das hier ist der See. Ganz verwunschen und versteckt liegt er. Wenn man nicht weiß, dass es ihn gibt findet man ihn nicht. Ein Paradies für viele Lebenwesen.

Einen wunderschönen Sommerabend wünschen euch die Bees.

27 Kommentare zu „Wenn frau sich nicht entscheiden kann…

  1. Wenn die Bilder aber so schön sind, dann soll man sie auch zeigen!!
    Und anscheinend ist das ja ein ganz besonderer See – wie gut, dass du ihn kennst. So wie du ihn beschreibst, dass ihn anscheinend nich jeder kennt, ist es wohl auch ein Ort, um seine Seele baumeln zu lassen und um wieder ein bisschen an das Gute in der Welt zu glauben!
    VG
    Christa

    Gefällt 2 Personen

    1. So ist es und ich brauche das ganz dringend, weil ich die Situation auf unserer kleinen, wunderschönen Erde unerträglich finde.
      Genieße du deine Auszeit auf Neufundland.
      Mein Neidlosmantra begleitet dich *lach*
      Liebe Grüße Brigitte

      Gefällt 1 Person

        1. Boah Christa, wie kannst du mir das antun 😅
          Myohmy wie toll ist das.
          Dafür allein lohnt sich ein Besuch von Neufundland.
          Wenn ich jünger wäre würde ich jetzt mit der Planung anfangen.
          So aber freue ich mich riesig über die Aufnahmen.
          Daaaaanke
          Liebe Grüße Brigitte

          Gefällt 1 Person

  2. Da hättest du aber auch kein Foto von auslassen dürfen, ich habe geschwelgt!
    Auch wieder so ein herrliches Fleckchen Erde, kann ich mir so gut vorstellen, wie glücklich du über deine Bilder warst! Hier sind die Temperaturen derzeit noch moderat.
    Die Bilder sind eine Augenweide, da hast du so recht, die kleine Schafstelze hat aber auch erkennbar einen sehr energischen Schritt, sieht so knuffig aus, wie sie über die Teichrosenblätter trippelt!
    In das Bild vom See hab ich mich jetzt reingeträumt, so schön!
    Wünsche ich euch lieben Bees auch, einen wunderschönen Sommerabend, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  3. Wenn mir doch wenigstens eine Bachstelze begegnet wäre, an dem See, den ich besucht habe. Die Bachstelze war zwar da, heute jedoch nicht gut gelaunt und für ein Foto schon gar nicht 😀
    Wunderschöne Schafstelzenfotos liebe Brigitte.
    LG Mathilda 🤗😍

    Gefällt 1 Person

  4. Das hat bestimmt auch superlustig ausgesehen….ich musste schon beim Betrachten der Bilder sowas von lachen. Tolle Bilder und danke dir dafür und den Lacher….ich mag es so gerne wenn die Stelzen so „stelzen“
    Liebe Grüssle
    Nova

    Gefällt 1 Person

  5. Hallo Brigitte,
    ja, das ist eine Idylle pur und schön, dass du nicht entschieden hast für EIN Foto. 🙂 😉
    LG und einen schönen Abend noch
    Elke

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.