So viele süße Vögel

Außer der Wiesenschafstelze zwischen den Teichrosen gab es noch so allerlei süße Vögel in meiner Lieblingsmarsch. Es ist übrigens nicht nur eine Augenweide, es ist auch ein Genuss dem vielfältigen Gezwitscher zu lauschen.

https://www.deutsche-vogelstimmen.de/schafstelze/

Nebenan saßen ein weibliches und ein männliches Schwarzkehlchen

Weibchen
Männchen

Das Habitat

Hermann Löns Wolken 🙂

Am Himmel, ganz hoch oben, kreiste ein Mäusebussard

Er und seine Frau haben dort einen Horst mit Nestlingen und versorgen sie fleißig mit Mäusen.

Auf einem blattlosen Baum oder Strauch saßen die ersten Schwalbenküken aus einem der Beiträge vor ein paar Tagen. Sie sind jetzt flügge, werden weiter gefüttert, und füttern dann später zusammen mit den Eltern die zweite Brut.

jung und alt
süße Schwälbchen ♥

Dann ging es weiter zu einem renaturierten Flussbett, das sich auch in meiner Lieblingsmarsch befindet, und da sah ich meine 161ste Vogelart in diesem Jahr. Ich war überrascht und begeistert, denn oft gibt es ihn nicht zu bestaunen hier bei uns, den Waldwasserläufer.

Zwischen den Äckern liegt ein kleines Naturschutzgebiet.
ein Kiebitz
und die Waldwasserläufer. Es waren sogar zwei dort. Lange habe ich den linken schlafend beobachtet und dann kam plötzlich ein zweiter. Ach war das schön !

Dann ging es langsam zurück, vorbei an Pferden auf einer Koppel

und bereits aufgerollten Heuballen

auf denen ich dann noch einen Turmfalken entdeckte.

Ganz zum Schluss brachte mich ein Hausrotschwanz zum Lachen, denn ich schnappte ihn, als er gerade dabei war weiter zu hüpfen,
hihi :))

Ja und zuhause dann beglückte mich noch ein Zaunkönig Baby.

♥♥♥

Gestern war ich dann wieder unterwegs weil es nicht ganz so heiß war und hab wieder so süße Erlebnisse gehabt, aber davon ein andermal.

Habt ein schönes Wochenende, das euch auch zum Lächeln bringt…

…wünschen die Bees

24 Kommentare zu „So viele süße Vögel

  1. Hallo Brigitte,

    die vielen schönen Fotos haben mich soeben auf jeden Fall zum Lächeln gebracht. 🙂 Sehr idyllisch ist dieses Stück Natur. Mein Favorit ist das Zaunkönigbaby.

    LG Elke

    Gefällt 1 Person

  2. Na, da hast Du ja wieder voll zugeschlagen, liebe Brigitte. Den Kiebitz finde ich so schön. Leider bekommt man sie ja eher selten so nah zu Gesicht. Jedenfalls geht es mir so. Sie fliegen immer recht schnell auf, wenn man sich nähert.
    LG von der Silberdistel und habt auch Ihr ein schönes Wochenende

    Gefällt 1 Person

  3. Oooh, ja, dein Eintrag hat mich wirklich zum lächeln gebracht, vor allem der eifrige kleine Sänger! So richtig mit Inbrunst!
    Wie schön, Hermann-Löns-Wolken hatten wir hier heute auch! 😊
    Und ganz entzückt bin ich von den Schwalbenküken, sie sind also schon flügge und werden sich bald beim füttern der zweiten Brut beteiligen, welch ein schönes Familienleben!
    Glückwunsch zu Schnapp Nr. 161, da hast du aber wirklich ganz feines Glück gehabt! Kann ich mir gut vorstellen, wie begeistert du bist!
    Pferde auf der Koppel ist ein so schönes, friedliches Bild! Der Hausrotschwanz bringt mich jetzt auch zum lachen, den hast du ja klasse beim hüppen erwischt! Aber am niedlichsten ist das Zaunkönigbaby, so klein hab ich sie noch nicht gesehen, entzückend!
    Wünsche ich euch auch, ihr lieben Bees, ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  4. Das ist ja wieder ganz entzückend. Die Vögel höre ich, aber fast nie sehe ich einen, schon gar nicht so seltene. Hüpfender Hausrotschwanz und Babyzaunkönig sind wunderbar. Du hast das Vogelgen in dir 😍🤗
    LG Mathilda

    Gefällt 1 Person

      1. Das kenne ich mit dem steifen Nacken, das passiert auch mit Insekten gucken, denn wenn die so klein sind und flatterig, dann geht das mächtig in den Nacken. Darf man halt nicht so oft machen…eigentlich 😁😍

        Gefällt 1 Person

        1. Trigger Punkte mit Tennisbällen ärgern.
          Wenn man das rechtzeitig macht, kann man das Schlimmste noch anwenden.
          Aber neulich war ich zu spät.
          Die Schmerzen waren grausam.
          Aber nun ist alles wieder gut.
          🍀🍀🍀
          Liebe Grüße und einen schönen Sonntag gewunschen.

          Gefällt 1 Person

  5. Sehr schön, ich bewundere dein Können, die Vögelchen zu finden und dann noch so toll zu fotografieren.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße Brigitte

    Gefällt 1 Person

  6. Das glaube ich dir sofort. Das genieße ich auch jeden Morgen wenn der Tag beginnt. Es ist einfach herrlich dem Gesang zu lauschen und bei der Vielfalt dort muss es einfach traumhaft sein.
    Danke dir fürs Mitnehmen und hab noch einen wundervollen Sonntag.
    Liebe Grüssle
    Nova

    Gefällt 1 Person

  7. Wunderschönen guten Morgen,iebe Brigitte.
    So tolle Fotos konntest du wieder von all den schönen Vögeln machen, wovon ich bei uns nur träumen kann. Dass sich auch die Schwalben für dich auf den Ästen in Pose setzten ist einfach klasse, denn ich sehe sie bei uns nur immer fliegend oder am Nest. 😊
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.