Wolodja in Rotterdam

15juni2019bld (211) (640x427)

Genannt wird er von seinen Besuchern „Superstar“. Wegen seiner bisherigen „Auftrittsorte“. *gg* Alle Stars treten in Moskau, in Berlin und in Rotterdam auf. 

Es geht ihm gut, Olinka ist schon sehr interessiert und der Superstar sowieso. 

Die Aufnahmen sind von Sonnabend. Kann sein, die beiden sind schon zusammen. 

Danke, Krissie !!!!!!!!!!!!!!

Ein paar Videos hat Krissie mir auch geschickt. Man sieht ihn schwimmen, aber ich hab leider noch keine Zeit gehabt, sie hoch zu laden. 

 

Werbeanzeigen

Freunde

9juni2019emm (74) (800x533)

Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft – keinen größeren Reichtum, keine größere Freude.

Epikur von Samos

9juni2019emm (94) (800x533)

Danke an Krissie !!! So wie Nela ihre Fische mit Lili teilt, teilt Krissie ihre wunderbaren Aufnahmen mit mir. Ich fühle mich reich beschenkt! ♥

 

 

Lale und Noordje *** UPDATE!!!

WOW! Das ging schnell. Hier ein Bericht, den mir Madam Perroux soeben geschickt hat.  Inklusive Bilder und Video!

https://www.zoo-palmyre.fr/fr/news/les-ours-polaires-de-retour-au-zoo

Sieht gut aus. Sie schwimmen und spielen schon. ♥ 

co Zoo de la Palmyre © F.Perroux

*************************************************************************************

Seit Dienstag sind sie nun in Frankreich. Es gibt noch keine Bilder und keine Infos aus La Palmyre. Ich hoffe auf Madame Perroux, die auch bei Vienna sehr für unsere Wünsche nach Berichten aufgeschlossen war. Voyons! Leider konnte Krissie nun keine Abschiedsbilder mehr machen, aber ich habe noch einen letzten Schwung Bilder vom glücklichen Kleeblatt in Emmen.

Lale & Noordje

20jan2019emm (191) (640x427)

20jan2019emm (204) (640x427)

Lale&Lili&Noordje&Nela 

Tout le bonheur dans le monde pour vous deux. Vous êtes maintenant Français. Soyez heureux!

Lale&Lili

lale und lili collage

(  Collage zum Geburtstag von Lale im Dezember )

und natürlich auch Noordje und Nela müssen weg. So ist es der Wille der Verantwortlichen im Wildlands Adventure Zoo in Emmen.

https://www.dvhn.nl/drenthe/IJsberen-Wildlands-paar-maanden-weg-nieuw-pad-loopt-dwars-door-ijsberenverblijf-24043911.html?fbclid=IwAR12QLiMrxgjfIqriELffhQ9mFCRpVg3akxPWG3OoXo95wnvHINu1TFDKb8

Sie müssen weg, damit ein kürzerer Weg für Besucher von der Nortica zur Serenga gebaut werden kann und sollen zurückkommen sobald der Umbau fertig ist.

 

Nur, weil den Besuchern keine langen Wege zugemutet werden können, müssen VIER Eisbären weg??? Das sind doch keine Teddybären, die man mal für eine Weile in einen Umzugskarton packen kann.

Ich habe keine Probleme damit hin und zurück zu laufen. Ich verstehe das jetzt auch wirklich nicht und warte mal ab, worauf das hinaus läuft.
Jedenfalls ist die Option die vier Eisbären vorübergehend auszulagern Horror für die Bären. Sie sind aufeinander eingespielt und vertragen sich.
Ich hoffe, dass das alles eine Ente, oder Neudeutsch fake news sind !

 

Der Zufall will es, dass Krissie mir gestern neue Bilder von den Eisbären geschickt hat. Glückliche Eisbären! Noch!

5jan2019emm (49) (500x333)

5jan2019emm (53) (500x333)

Alle Bilder co K.Verhulst

Für Interessierte hier noch ein Artikel zur finanziellen Situation des Zoos. 

https://www.dvhn.nl/drenthe/Na-de-wilde-nachten-in-Wildlands-nu-hopen-op-de-wilde-dagen-24046882.html