Zwei Eisbären Geburtstage haben wir heute + update

Asche auf mein Haupt! DREI Geburtstage haben wir heute. Auch die süße Hertha im Zoo Berlin feiert Geburtstag, ihren zweiten. Ich hab sie leider noch überhaupt nicht besuchen können und so fehlt sie in meiner Bilderliste.

Was für eine süße Zuckerschnute.
gemopst bei meiner Freundin Rita ♥

Happy Birthday ihr zwei drei ♥ ♥ ♥

Da ist LARA im Zoom Gelsenkirchen, geboren 2004

Polar Bear LARA,  explore 2014-10-01 (backdated)

und LUKA in Wuppertal, geboren 2011

And what was his Christmas dinner? ;-)

Luka hat das große Los gezogen, er wird in den YWP umziehen, was mich einerseits freut, aber andererseits bin ich traurig, weil Anori allein zurück bleibt. Für sie wird noch ein Platz gesucht, denn wie allseits bekannt wird die Eisbärenhaltung inWuppertal aufgegeben.

Zitat

Eisbär Luka zieht um in den Yorkshire Wildlife Park. Für Anori wird noch ein neues Zuhause gesucht.

https://www.zoo-wuppertal.net/1-home/dasistneu.htm

Eisbär Luka wechselt nach England zum Yorkshire Wildlife Park
Schon seit vielen Jahren ist bekannt, dass der Grüne Zoo Wuppertal die Haltung von Eisbären im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal aufgeben will.

Derzeit leben mit der Eisbärin „Anori“ und dem Eisbären „Luka“ zwei Polarbären im Wuppertaler Zoo.

Eisbär „Luka“ wird demnächst den Grünen Zoo Wuppertal verlassen und nach England zum Yorkshire Wildlife Park wechseln. Die Abreise des Eisbären „Luka“ wird wegen Brexit noch im Jahr 2020 erfolgen.

Zoogäste werden den Eisbären „Luka“ nicht mehr im Wuppertaler Zoo sehen können, weil der Grüne Zoo Wuppertal wohl bis einschließlich 20. Dezember 2020 geschlossen bleibt.

„Luka“ kam am 16. Oktober 2013 aus dem Ouwehands Dierenpak Rhenen (Niederlande) in den Wuppertaler Zoo. Mehr Informationen zur Ankunft von „Luka“ in Wuppertal auf www.zoo-wuppertal.net

Eisbärin Anori bleibt vorerst allein in Wuppertal
Wenn der männliche Eisbär „Luka“ wohl Anfang Dezember 2020 den Grünen Zoo Wuppertal verlässt, wird Eisbärin „Anori“ zunächst allein im Zoologischen Garten der Stadt Wuppertal verbleiben.

Für die in Wuppertal geborene Eisbärin „Anori“ wird ebenfalls eine andere Einrichtung gesucht.

Verwandschaft der Eisbären Anori und Luka
Eisbärin ANORI wurde am 4. Januar 2012 in Wuppertal geboren. Die Mutter von ANORI heißt VILMA. Die Eltern von VILMA sind die Eisbärin VIENNA und der Eisbär CHURCHILL.

Eisbär LUKA wurde am 1. Dezember 2011 in Rhenen geboren (der 1.12.2011 wurde vom niederländischen Zoo im Internet als Geburtsdatum angegeben; der Grüne Zoo Wuppertal gibt als Geburtsdatum den 30.11.2011 an). Der Vater von LUKA heißt VIKTOR. Die Eltern von VIKTOR sind die Eisbärin VIENNA und der Eisbär CHURCHILL.

Die Wuppertaler Eisbären ANORI und LUKA haben sich, trotz einiger Übungen, noch nicht gepaart.

Zitat Ende

Eisbär Herthas 1. Burzeltag

Adventskalender Tag 1

Wenn die Häuser zu leuchten beginnen und die Herzen im Aufruhr sind, dann verbindet ein Zauber die Menschen.

Advent 2019 (800x593)

24 selbst genähte, selbst bestickte Adventskalender Säckchen schmücken nun wieder unsere Küche. In jedem Säckchen wartet ein kleines Geschenk um uns die Zeit bis zum Heiligabend wie im Fluge vergehen zu lassen *zwink*

Was haben wir denn im ersten Säckchen? 

1.12. (800x600)

♥die Hertha♥

Hertha

♥die Lara♥

Lara

♥den Luka♥

Luka

Happy Birthday ihr drei. Lasst euch von euren TP verwöhnen 🎂 🎂 🎂

Und euch allen wünschen wir eine wunderschöne Adventszeit. Genießt sie.

„Die schönsten Momente sind doch die, in denen man sich dazu entscheidet, das Leben einfach zu genießen“

Jetzt ist es offiziell! Berliner Eisbärmädchen ist eine „Hertha“ – B.Z. Berlin

https://www.bz-berlin.de/berlin/lichtenberg/plakat-zeigt-berliner-eisbaermaedchen-ist-eine-hertha

Dieses Plakat hang am Dienstag an einer Bushaltestelle in Berlin-Zehlendorf (Foto: Katja Colmenares)

Foto co BZ Berlin

Hatte mir ja GRETA gewünscht, aber der Name wäre vielleicht auch eine zu große Hypothek für das BÄRlinchen gewesen. Nun hat sie einen Paten, der ihr hoffentlich viele ⚽ ⚽ ⚽ schenkt und Hauptsache ist ja sowieso, dass das BÄRlinchen gesund bleibt. Außerdem glaube ich, dass die BÄRliner schon einen passenden Namen für sie finden werden. Siehe Knautschke, Knorke, Bulette :-)) Die ZOO TP nennen oder nannten ihre Pfleglinge übrigens alle „Maus“ und die Tierpark TP die ihrigen „Schnecke“.

Allet jut! ♥