Holland

Am 13. August waren wir in Holland, ganz genau in Giethoorn. Das war die Tagesfahrt, die wir wegen des Bahnstreiks ausgefallenen Reise nach BÄRlin gemacht haben. Eisbären gab es nicht, aber viele Schmetterlinge und andere Lebewesen.

Das kleine Dörfchen Giethoorn in der Provinz Overijssel wird liebevoll als Venedig des Nordens bezeichnet. Reetgedeckte Häuser, kleine Kanäle und Trauerweiden, die sich sanft im Wind wiegen erwarten euch hier. Willkommen im romantischsten Ort der Niederlande!

Wir haben natürlich auch eine Kanalfahrt gemacht und es war wirklich schön. Ein bisschen zu voll für mich, aber so isses nun mal im August und in einem schönen Ort.

Wie meistens ohne viele Worte, die Bilder sprechen ja für sich, gelle

Schön war´s in Holland. Gut gespeist und getrunken haben wir natürlich auch dort und uns gefreut, dass wir wenigstens noch ganz kurzentschlossen einen kleinen Tagesausflug machen konnten. Ich bin gespannt, ein neuer Versuch startet am Monatsende. Ob das dann klappt werden wir sehen *lach*

Habt einen guten Tag, ihr Lieben.

Eure Bees ♥ ♥

Felix ♥ ♥ ♥ plus update

Auch beim Aquazoo Leuuwarden habe ich mal angefragt. Ein Zoobesucher und Fotograf hat meine Anfrage gelesen und mir freundlicherweise ein Bild vom Felix geschickt. Ich war wirklich hin und weg.

Die Aufnahme ist vom 22. November.

copyright mennopebesma_photography

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Menno Pebesma !!! Bedankt!

Update!

Jetzt habe ich auch noch die Erlaubnis von Melody ihre Fotos von Felix zu zeigen ♥

08. Juni 2020

und Fotos vom 06.09.2020

Vielen Dank, Melody. Das sind wunderschöne Aufnahmen von unserem Felix!