Eisbär Zwilling geboren! – Ouwehands Zoo + update

Papa werden ist nicht schwer, Papa sein dagegen sehr *lach*

WOLODJA ist wieder Papa!

19nov2019bld (577) (640x427)

co K.Verhulst  Foto November 2019 Diergaarde Blijdorp

https://www.ouwehand.nl/nl/nieuws/ijsbeertweeling-geboren?fbclid=IwAR2TfcqKNXXiZHigrxhlm64-soKR_kOnawqgtouHcyAapmreTNSO2tCPEgY

Zitat“Am Mittwoch, dem 27. November, wurde sehr früh am Morgen im Ouwehands Zoo ein Eisbärenzwilling geboren. Die Jungen sind munter und trinken gut mit ihrer Mutter.

Wie geht es ihnen  
Gut Die Jungen sind munter und trinken gut mit ihrer Mutter. Die Mutter und ihre beiden Jungen bleiben vorerst noch im Kreißsaal. Sorgfältig wird auf die Entwicklung der Jugendlichen geachtet. Wenn die Jungen ihrer Mutter gut folgen und ein- und aussteigen können, sind sie bereit, nach draußen zu gehen. Dies wird voraussichtlich im Frühjahr 2020 der Fall sein.

Chance von 1 zu 3
Im Ouwehands Zoo lebt eine Gruppe von drei Eisbärinnen, Huggies, Freedom und Sura. Im Januar kam der Eisbär Walodja nach Ouwehand und im März und April tat er sich mit Freedom zusammen. Huggies, die 25-jährige Eisbärin, war nicht mehr interessiert und Sura ist noch zu jung.

Namen der Zwillinge  
Das Geschlecht der neuen Eisbärenzwillinge bleibt eine Überraschung. Wir werden es wahrscheinlich erst herausfinden, wenn der Junge nach draußen geht. Dann bekommen die Tiere einen passenden Namen.

Wusstest du das? 
Eisbären gehören zu der Gruppe der Tierarten, die eine besondere Qualität der verzögerten Implantation aufweisen. Hierdurch wird die Implantation des befruchteten Eies in den Mutterleib verschoben. Dies geschieht nur, wenn der Zustand der Mutter optimal ist. Wenn der Zustand des Eisbären nicht gut genug ist, wird das Ei absorbiert und es kommt zu keiner Schwangerschaft. Ihre Speckschicht muss dick genug sein, um ihre mitten im Winter in einem Schneeloch geborenen Jungen mit ausreichend Nahrung in Form von Muttermilch zu versorgen. Die Mutter isst in dieser Zeit nichts, sie „trinkt“ nur etwas Schnee. Mutter und Junge bleiben einige Monate in dieser Höhle, bis die Jungen groß genug sind, um ihrer Mutter über die Polarebene zu folgen.

Erfolgreiches europäisches Zuchtprogramm
Seit 2002 sind viele Eisbärenmänner und Eisbärenfrauen im Ouwehands Zoo geboren und aufgewachsen. Sie alle zogen im Rahmen des Zuchtprogramms in andere Tierparks in Europa. Mit der Geburt der Zwillinge leistet der Ouwehands Zoo erneut einen Beitrag zum Zuchtprogramm, das für die Erhaltung dieser bedrohten Art von großer Bedeutung ist.

Vom Aussterben bedrohte Arten
Durch das Abschmelzen der Eiskappe am Nordpol infolge des Klimawandels wird der Lebensraum des Eisbären immer kleiner und die Nahrungssuche immer schwieriger. Ein Eisbär muss auch große Entfernungen von einer Eisscholle zur nächsten schwimmen, was die Gefahr des Ertrinkens erhöht. Das Verschwinden ihres Lebensraums und ihres Jagdgebiets hat zur Folge, dass Eisbären immer häufiger dort an Land gehen, wo Menschen leben. Dies ist sowohl für den Menschen als auch für den Eisbären gefährlich. Leider überlebt der Eisbär diese Konfrontation oft nicht.

Erforschung von Mutterschaftshöhlen
Neben dem Beitrag zum Zuchtprogramm unterstützt die Ouwehand Zoo Foundation auch die Erforschung des Verhaltens von Eisbären in und um Mutterschaftshöhlen in Svalbard, Norwegen. Mit speziellen Kameras wird überprüft, ob die Eisbären unter menschlichen Aktivitäten leiden. Wissenschaftler befürchten, dass Eisbärenmütter durch immer intensivere menschliche Aktivitäten gestört werden. Weitere Informationen zu diesem Projekt und wie Sie auf dieser Seite helfen können .“ Zitat Ende

 

Neue Bilder Papa von Wolodja

17okt2019bld (363) (640x427)

19nov2019bld (579) (640x427)

co K.Verhulst Fotos November 2019 Diergaarde Blijdorp

Toi toi toi!

Nochmal Emmen

copyright Wildlands Emmen

Krissie schreibt dazu, dass die Überschrift lautet “ Brauchen sie einen Keller unter ihrem Haus? Mieten sie einen Eisbären“ lach

Und nun wieder neue Bilder von Krissie vom 9.11.2019

copyright K.Verhulst

Danke Krissie und euch viel Vergnügen beim Anschauen 😍

Wildlands step by step zwei bis vier

Es gibt viel zu viele Bilder, aber ich kann mich mal wieder nur schwer trennen.

Kennt ihr noch die Knut Schnute *lol*

So gibt es jetzt drei Alben für die Eisbären Fans ♥

Album II

https://photos.app.goo.gl/ApiKLpYR7TSqUTT4A

Album III

https://photos.app.goo.gl/mnNREU71KGywAw4b6

Album IV

https://photos.app.goo.gl/ufYLRjjxhKygYX5A7

Viel Spaß wünschen die Bees

Polar Bear Lale & Co im Wildlands Adventure Zoo Emmen

Dann will ich jetzt mal anfangen.

Panorama 2017 und 2019. Ich hab mal versucht, den neuen Durchgang einzufügen, aber ich weiß schon, warum ich kein Architekt oder so geworden bin *lol*

Das untere Foto von 2017 zeigt die Eisbären Anlage vor dem Durchstich. Alles war Eisbären Bereich. Jetzt sind die Eisbären links, in der Mitte ist ein Weg und ein sehr kurzer Tunnel vom nordischen  zum tropischen Teil. Rechts vom Weg sind jetzt Pinguine auf einer sehr schön gestalteten Anlage. Die Eisbären haben immer noch viel Platz. Den rechten Teil haben sie sowieso kaum genutzt.

Im oberen Bild sehr ihr wie es jetzt aussieht. Gut gelungen, wie ich meine.

Vorne Nortica mit der Eisbären Anlage, dahinter Serenga mit afrikanischen Tieren.

Pinguin Anlage rechts, links Eisbären Anlage. In der Mitte sieht man deutliche den neuen Weg und den Tunneleingang. Man ist in weniger als einer Minute auf der anderen Seite bei den afrikanischen Tieren in der Serenga. Der Tunnel mündet bei den Hippos.

Dort, wo die vielen Menschen sind, spielen die Eisbären im Wasser

Ein weiterer Überblick

Der Wildlands Plan zum Anklicken

https://www.wildlands.nl/uploads/download_widget/WILDLANDS_plattegrond_2019.pdf

Und nun vom Erdboden aus und nicht mehr aus der Luft *gg*

Eingang Nortica

Auf dem Weg

und ich bin am Ziel meiner Wünsche ♥

Hi Süße! Hi Brigitte!

Was willst du… *gg*

Ein Spatz in Feindesland

und Eisbären * Ijsbeers * Polar Bears ♥♥♥♥

Hallo du da unten

Fortsetzung folgt! To be continued! Voortzetting komt!

P.S. Das Album für Interessierte. Ich werde es bei jedem neuen Beitrag vervollständigen.

https://photos.app.goo.gl/soktv3VGKoChuMGS6