Schwarzkehlchen und Schietwetter

Jo, das war wirklich ein Schietwetter heute hier. Aber wie wir wissen, gibt es kein schlechtes Wetter, es gibt nur unpassende Bekleidung 👙☔ 😉

Wir hatten super gute Regenjacken an und Buddylein ein warmes Regenmäntelchen und so sind wir losgestiefelt. Wir haben Feldhasen gesehen und Rohrammern und Schwäne und alles durch Regenschleier. Egal, war trotzdem toll und die Belohnung war ein Schwarzkehlchen. Vogel #77 und da ganz neu, Vogelart #173 in der Gesamt Artenliste. 

Schwarzkehlchen Hexenberg (800x600) (640x480)

Buddylein und Feldhasen

Hexenberg 014 (640x480)

Hexenberg 011 (640x480)

Hab noch so viele Feldhasen gesehen.

Hexenberg 048 (640x480)Hexenberg 049 (640x480)Hexenberg 051 (640x480)

und auch nicht so viele Rohrammern.

(Das Wasser ist übrigens kein See, sondern es sind überflutete Wiesen.)

Hexenberg 045 (640x480)Hexenberg 022 (640x480)Hexenberg 034 (640x480)

Das lag wohl daran, dass wir ganz allein auf weiter Flur waren.

Hexenberg 005 (640x480)Hexenberg 016 (640x480)Hexenberg 039 (640x480)Hexenberg 041 (640x480)Hexenberg 056 (640x471)

Hier sind wir dann umgekehrt ☁️ ☂️

Hexenberg 038 (640x480)

Hexenberg 076 (640x480)

Ehrlich, es war trotzdem so schön. Eine Landschaft, die auch Otto Modersohn liebte.

Das Bild hätte ihm als Malvorlage dienen können.

Hexenberg 075 (640x480)

Buddylein. Der Terrier in ihm war von all den Eindrücken entzückt und das bisschen Regen? Egal ! 

Hexenberg 054 (640x495)

Danach waren wir dann in einem Gasthof dort, haben uns aufgewärmt, getrocknet und wunderbar gespeist und getrunken. 🍴 😋🍷

Werbeanzeigen

Speckwetter

Buddylein hat Spinnweben auf der Nase!

Hexenberg und Weserwehr 147 (500x375)

Hexenberg und Weserwehr 126 (500x375)

Solche gab es auch.

Hexenberg und Weserwehr 076 (500x370)

Eine männliche Goldammer

Hexenberg und Weserwehr 078 (500x375)

Rotkehlchen

Hexenberg und Weserwehr 080 (500x375)

Eine weibliche Goldammer

Hexenberg und Weserwehr 094 (500x365)

Alle Enten fliegen hoch…

Hexenberg und Weserwehr 158 (500x375)

Sieht aus wie Eis, ist aber die gleißende Sonne.

Hexenberg und Weserwehr 173 (500x375)

Dann ging sie unter,  die Sonne.

Hexenberg und Weserwehr 196 (500x375)

Spektakulär!

Hexenberg und Weserwehr 209 (500x375)

Hexenberg und Weserwehr 211 (500x375)

Ein neues Bild zur ‚Drei Bäume‘ Serie

Hexenberg und Weserwehr 253 (500x373)

Ein Traum Tag ging zu Ende.

Hexenberg und Weserwehr 258 (500x364)

 

Schlechtes Wetter gibt es nicht…

…es gibt nur unpassende Kleidung ;-) Also waren wir auch heute wieder unterwegs.

Thedinghausen 104 (640x480)

5 neue Vogelarten haben wir „geschnappt“

Singschwan

010 Singschwan (640x507)

Zwergschwan

055 Zwergschwan (640x505)

Rohrammer

085 Rohrammer (640x463)

Jagdfasan

Jagdfasan (640x480)

Gänsesäger

111 Gänsesäger (640x480)

Damit sind es jetzt 64 Arten in diesem Jahr. 

Es ist eine schöne Landschaft, nicht weit von Bremen entfernt.

Thedinghausen 088 (640x467)

Thedinghausen 059 (640x480)

Thedinghausen 122 (640x478)

Mehr Bilder wie immer hier ⇓

Und nun machen wir wieder eine Pause. Bleibt alle gesund!

Vögel mal nicht ‚backyard‘

sondern im Park. Es war heute trocken. Zwar bewölkt, aber trocken und so sind wir im Park spazieren gegangen. Eine große, willkommene Überraschung war ein Bussard.

vögel etc 9.1.19 055 (500x368)

vögel etc 9.1.19 056 (500x375)

Der Himmel sah schön aus.

vögel etc 9.1.19 032 (500x371)

vögel etc 9.1.19 058 (500x375)

Ein Stockenten Paar von sehr vielen.

vögel etc 9.1.19 048 (500x375)

 

Früchte und Beeren gibt es noch genug. Hier vom gewöhnlichen Schneeball. Sie werden von manchen Vögeln, z. B. von Drosseln gemieden, aber von anderen Vögeln im Laufe des Winters gefressen.

vögel etc 9.1.19 061 (500x375)

Der hübsche Winterblüher, die Schneekirsche

vögel etc 9.1.19 070 (500x350)

und der wirklich nicht seltene Buntspecht.

vögel etc 9.1.19 074 (500x375)

vögel etc 9.1.19 079 (500x375)

Wieder zu Hause geht schon die Sonne unter.

vögel etc 9.1.19 091 (500x357)

 

On tour mit Buddylein

Es geht ihm wieder gut, dem Mäuserich ♥

und wir konnten einen schönen Spaziergang durch die Wümmewiesen machen. 

Das Wetter war super. Nicht zu warm, aber trocken und wir sind einige Stunden gelaufen. 

Vogel Nummer 138 hab ich geschnappt, eine Saatgans. Weit weg und zusammen mit Blässgänsen und Graugänsen. Die Gänse sammeln sich wieder um noch möglichst viel zu fressen, bevor sie zum Weiterflug in den Süden aufbrechen.

Der Himmel war sensationell, ganz besonders auch mit einem Heißluftballon am Himmel.

Buddy hatte viel Spaß mit diversen Tieren auf den Wiesen und auf dem Weg.

Abends sind wir eingekehrt

und haben lecker gespeist.  Für Buddy und alle anderen durstigen Kumpel steht ein Wassernapf vor der Tür.

Die Farbe stimmt nicht, aber das Ergebnis heute , jippie!

Wir Bees  ♥♥  wünschen euch einen schönen Sonntag und wer will kann noch ins Album gucken, da gibt es noch mehr Fotos 

https://photos.app.goo.gl/DVdiq8scGTqfyBYFA

Soweit die Füße trugen…

…sind wir gelaufen gestern, als das Thermometer endlich mal unter 30° Celsius fiel, und Wolken am Himmel erschienen, die das arme, verbrannte Land mit Schatten bedeckten.

Fünf Turmfalken gleichzeitig strichen über die Felder auf der Suche nach Mäusen.

 

 

Ich vermute, dass die Jungvögel aus dem selben Nest stammen, denn in den ersten Tagen gehen die Jungvögel gemeinsam auf die Jagd. Sobald einer etwas entdeckt hat, sind die Anderen sofort zur Stelle. Es werden auch gemeinsame Flugübungen durchgeführt.

Buddylein war immer fest an der Leine.

 

 

Warum? Darum! *lol*

und darum.

Hier ist es noch wundervoll grün.

Schwalben

Mücken oder Eintagsfliegen.

Früchte

und Blumen gibt es trotz der Trockenheit.

05.08.2018 203 (640x480)

Nur das Laub fällt wie sonst im Herbst.

Heute wird es noch mal erbarmungslos heiß. Da wünschen wir Bees euch, dass ihr gut über den Tag kommt.

Passt auf euch auf!

Wer noch ins Album gucken möchte, das gibt es hier 

https://photos.app.goo.gl/TjjmU2dm9iCL1ajA8